Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Die Polizei warnt vor Einbrechern
Region Wedemark Nachrichten Die Polizei warnt vor Einbrechern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 08.10.2018
Die Polizei gibt Tipps zum Einbruchsschutz. Quelle: Symbolbild
Bissendorf

Die dunkle Jahreszeit hat begonnen. „Das bedeutet nicht nur, dass die Tage kürzer werden und das Wetter unfreundlicher, sondern erfahrungsgemäß nehmen auch die Wohnungs- und Wohnhauseinbrüche wieder zu“, teilt dazu Kai-Uwe Bebensee, Leiter des Kriminal- und Ermittlungsdienstes der Wedemärker Polizei mit. Zusammen mit der Gemeinde Wedemark, dem Beauftragten für Kriminalprävention der Polizeiinspektion Burgdorf, Uwe Bollbach, und dem Fachberater der Technischen Prävention der Polizeidirektion Hannover, Bernd Ingelmann, haben die Mellendorfer Beamten für Montag, 22. Oktober, eine entsprechende Präventionsveranstaltung vorbereitet.

Neben allgemeinen Verhaltenstipps, mit denen dem Besuch von ungebetenen Gästen vorgebeugt werden kann, werden bei der Veranstaltung, die um 18.30 Uhr im Bürgerhaus Bissendorf beginnt, auch Termine für Vor-Ort-Gespräche vereinbart. Dort kann dann eine individuelle Schwachstellenanalyse, die Bewertung vorhandener Sicherungen am eigenen Heim und Risiken sowie ein persönliches Sicherheitskonzept erstellt werden.

In dem etwa zweistündigen Vortrag werden neben Grundlagen von Sicherheitstechniken von Türen und Fenstern auch aktuelle Arbeitsweisen und das Verhalten der Einbrecher vermittelt. Sowohl die Veranstaltung am 22. Oktober wie auch die persönlichen Beratungstermine sind kostenlos. Eine Anmeldung für die Informationsveranstaltung ist nicht erforderlich.

Von Sven Warnecke

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bayerische Oktoberfest – „Wies’n“ – liegen im Trend: Woher nur holen alle Besucher so schnell Dirndl und Krachlederne? Zumindest erhielt so das Elzer Schützenfest seinen eigenen blau-weißen „Anstrich“.

07.10.2018

Puten, Rinder und zuletzt Fische: In der Wedemark werden im großen Stil Tiere gestohlen. Nun hat es ein Schwein in Mellendorf erwischt. Allerdings eines aus Porzellan.

07.10.2018

Die Wedemark gilt als die Gemeinde mit den vielen alten Eichen in den Ortschaften. Aber zur Pflege und Anpassung an den Klimawechsel sind die Fachleute auch elektronisch unterwegs.

07.10.2018