Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Defekte Heizung legt Schule lahm
Region Wedemark Nachrichten Defekte Heizung legt Schule lahm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 25.09.2018
Wegen einer defekten Heizung ist der Unterricht am Dienstag in Elzes Grundschule ausgefallen. Quelle: Ursula Kallenbach (Archiv)
Elze

Wegen einer defekten Heizungsanlage ist der Unterricht am Dienstag an der Grundschule Elze ausgefallen. Eine Betreuung der Kinder war an diesem Tag dort aber in allen Fällen gewährleistet, heißt es von Schulleiterin Frauke Poensgen. Ein Großteil ihrer Schüler sei aber von den Eltern oder Großeltern noch am Vormittag abgeholt worden. Mit den anderen hatten sich die Lehrer in zwei von der Sonne erwärmte Räume zurückgezogen. Die Hortbetreuung sei auch auf alle Fälle gewährleistet gewesen, betonte Poensgen auf Anfrage. Die Schulleiterin berichtete am Dienstag von einer Temperatur in den anderen Gebäudeteilen von nur etwa 16 bis 17 Grad Celsius.

Und nun die gute Nachricht. Der Unterricht an der Elzer Wasserwerkstraße kann aus Sicht der Wedemärker Gemeindeverwaltung am Mittwoch wieder regulär aufgenommen werden, heißt es von Rathaus-Sprecher Ewald Nagel am Nachmittag. Die Arbeiten an der Heizung seien abgeschlossen. Das Gebäude werde inzwischen beheizt. „Aus unserer Sicht bestehen keine Bedenken“, sagt er.

Gleichwohl werde von Gemeindeseite aus geprüft, ob der Heizungsbauer in Regress genommen wird. Nagel spricht von einer für die Schule wie auch für die Kommune mehr als „ärgerlichen Geschichte“. Denn seit Juni wird in der Grundschule an der Wasserwerkstraße gebaut, berichtet er weiter. Im Zuge des Umbaus sei auch eine neue Heizungsanlage installiert worden. Die Installation sollte seinen Angaben zufolge bereits – wie vertraglich festgelegt – am 24. August abgeschlossen sein.

Allein mit Blick auf die im Herbst beginnende Heizperiode, meint der Gemeindesprecher auf Anfrage dieser Zeitung, wäre es wichtig gewesen, diesen Zeitplan auch einzuhalten. Und das Unternehmen habe eine entsprechende Zusage gegeben. Als in der vergangenen Woche immer noch nichts geschehen sei, hatten sowohl die Schulleitung wie auch die Gemeinde noch einmal mit Nachdruck auf die nicht funktionstüchtige Heizungssteuerung hingewiesen und eine Nachbesserung gefordert.

Diese Arbeiten sind nun erledigt, wenn auch mit einem Tag Unterrichtsausfall verbunden.

Von Sven Warnecke

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Bissendorfer Sonntag ist vom Regen gezeichnet worden. Der IBK-Vorsitzende zieht trotzdem eine positive Bilanz, äußert aber auch Kritik.

24.09.2018

Mit der elften Station wird der geologische Erlebnispfad am Brelinger Berg „rund“: Im Frühjahr soll die Aussichtsplattform bei Oegenbostel stehen.

24.09.2018

Jochen Haselbacher feiert in Mellendorf seinen 75. Geburtstag. Rund 150 Gäste aus Sport, Politik und Wirtschaft sind der Einladung gefolgt. Ein Feuerwerk rundete die Feier ab – tagsüber.

26.09.2018