Navigation:

Um die Bedeutung der aktiven Tätigkeit in den Wedemärker Feuerwehren stärker in das Bewusstsein zu rücken, haben Gemeinde und Feuerwehrführung erstmals Mitgliedern, die seit 25 und 40 Jahren aktiv in den Feuerwehren tätig sind, einen Empfang gewidmet.

In Brelingen regt sich Widerstand gegen den starken Lastwagenverkehr.

In Brelingen regt sich Widerstand gegen den starken Lastwagenverkehr, der aus verschiedenen Richtungen durch den Ort rollt. Gerd Butenhoff, der im Kiesabbaugebiet eine Bauschuttrecyclinganlage betreiben will, fühlt sich zu Unrecht von dieser Aktion getroffen.

Die Polizei hat am Dienstag möglicherweise den Besitzer eines entflogenen Papageis und das Tier wieder zusammengebracht.

Seit dem Bürgerfest, das die Resser bereits am 20. und 21. Juni gefeiert haben, stehen die Schützenkönige fest. Ihre Königsscheiben und Ketten haben die Preisträger jedoch erst am vergangenen Wochenende erhalten.

Not macht erfinderisch, vor allem Geldnot. Sie kann zu kulturellen Highlights führen, wie der Kulturverein Brelinger Mitte am Sonnabend bewiesen hat.

Mit einem Empfang für geladene Gäste, sportlichen Vorführungen und einem Fest für die Mitglieder hat der Tennisklub Bissendorf am Wochenende sein 50-jähriges Bestehen gefeiert.

Die Feuerwehr zog die verunglückten Autos wieder auf die Strecke.

Zwei leichte Unfälle haben sich am Wochenende auf der abgegrenzten Rennstrecken bei der dritten Wedemark-Rallye ereignet. Niemand wurde verletzt.

Weil die Elzer Schützen den Termin für das 50-jährige Bestehen ihrer Jugendabteilung verpasst haben, feierten sie gestern das 55-jährige Bestehen der Nachwuchssparte – mit reichlich Wasser.

Die Firma Fresh Breeze baut Ultraleichtfluggeräte.

Ortsbürgermeisterin Susanne Brakelmann (CDU) und die Ortsratsfraktion der Christdemokraten befürworten die Genehmigung eines Sonderlandeplatzes für das Unternehmen Fresh Breeze am Rande des Bissendorfer Gewerbegebietes.

Im Herbst dieses Jahres soll das Teilstück der Dorfstraße zwischen Osterriede und der Einmündung in die Elzer und Gailhofer Straße saniert werden.

Um einem Rechtsstreit aus dem Weg zu gehen, wird die Gemeindeverwaltung voraussichtlich vorschlagen, den Flächennutzungsplan für den Bereich Bissendorf-West zu ändern. Am geplanten Standort für den Penny-Markt will Bürgermeister Tjark Bartels jedoch festhalten.

Unbekannte haben ein rund 3500 Quadratmeter großes Versuchsfeld für Genmais im Bereich der Gemarkung Rodenbostel in der Wedemark zerstört. Die Täter waren vermutlich am 21. oder 22. Juli auf dem Feld.

Anzeige

Die Wedemark ist ...

  • ... eine Gemeinde im Norden der Region mit 16 Ortsteilen und 29.000 Einwohnern.
  • ... für Ortsunkundige verwirrend, weil es keine Ortschaft namens Wedemark gibt. Verwaltungssitz ist Mellendorf.
  • ... eine der reichsten Gemeinden Niedersachsens, wenn man das Pro-Kopf-Einkommen der Bürger betrachtet.
  • ... Gründungsort des ESC Wedemark, der 2010 als Hannover Scorpions deutscher Eishockeymeister wurde.
  • ... Sitz des Audiotechnik-Herstellers Sennheiser.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in der Wedemark der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.