Navigation:
Der Circus Salino gastiert in Bissendorf.

Noch bis Sonntag gastiert der Circus Salino auf dem Sportplatz in Bissendorf. Eine gute Nachricht für Väter dabei: Sie haben beim Besuch mit ihren Kindern freitags freien Eintritt.

Die Einbruchserie in der Wedemark reißt nicht ab.

Die Serie an Einbrüchen in der Wedemark setzt sich weiter fort. Zwei Häuser in Bissendorf sowie eine Gaststätte in Bennemühlen wurden heimgesucht. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Ab Januar arbeitet sich die neue Kirchenkreisjugendwartin Anne Basedau ein.

In das Haus 37 in Brelingen zieht eine neue Kirchenkreisjugendwartin ein. Anne Basedau folgt im Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen auf die langjährigen Kirchenkreisjugendwarte Dorothee Lüdeke und Werner Bürgel, die sich Mitte Dezember und im Frühjahr 2018 in den Ruhestand verabschieden.

Von einer Einbruchserie gehen Ermittler am Schnepfenweg in Bissendorf-Wietze aus: Dort hatten Einbrecher eine 35-jährige Bewohner überrascht, bei zwei weiteren Häusern scheiterten die Täter.

Sie freuen sich schon jetzt auf das Festival und schauen sich die Plakate der verschiedenen Veranstaltungen an: Christiane Freude (von links), Dieter Stein, Angela von Mirbach und Karl-Hans Konert.

An drei Veranstaltungsorten findet von Freitag, 17. November, bis Sonntag, 19. November, das Abschlussfestival zur kulturellen Reihe "Wie? Jetzt!" statt. Vielleicht kommt an diesem Wochenende noch ein vierter Ort hinzu - was zeigt, wie sehr die Organisatoren derzeit in der Planung stecken.

Solistin Konny Chen (rechts) mit den Mitgliedern des Elisabeth Consort Orchesters.

Auch in diesem November organisiert der Hospizdienst für Burgwedel, Isernhagen und die Wedemark wieder ein Benefizkonzert in der Bissendorfer St.-Michaelis-Kirche. Traditionsgemäß ist am Sonntag, 12. November, das Kammerorchester Elisabeth Consort aus Hannover dabei.

Das Schulzentrum Mellendorf mit allen Schulformen ist ein gelungenes Großvorhaben der Wedemärker Kommunalpolitik.

Im Rat der Gemeinde Wedemark sortieren sich die Grünen neu: Ingemar Becker geht nach 20 Jahren, Horst Menze rückt nach. Gewässerpflege soll eine größere Rolle spielen - aber die Gewerbeentwicklung bleibt auch für Grüne ein Muss zum Zusammenraufen.

Beate Huke liebt den 200 Jahre alten, restaurierten Landauer - er steht noch zum Verkauf.

Auf der großen weißen Fahne stehen die schwarzen Buchstaben W und H auf rotem Grund. Wer sich mit Pferden beschäftigt, kennt das Firmensignet von Winfried Huke (75), der mit Beate Huke (53) in Negenborn das gesamte Zubehör für den Fahr- und Reitsport verkauft.

Radio-21-Moderator Olli Peral sorgt – neben der Band Blue Café und Bridget Fogle – für den richtigen Ton.     

Vom Begrüßungscocktail bis zur Mitternachts-Ballzeitung: Gut 500 Gäste haben am Sonnabend den Nordball gerockt – bis zum nächsten Morgen ging die stimmungsvolle Feier im Maritim Airport Hotel.

Schulleiter Werner Behrens sorgt per Gitarre mit den Kindern für ein kleines Ständchen: Cellist Christian Edelmann wurde an diesem Tag 46 Jahre alt.

Das war Musikunterricht der etwas anderen Art: Die Grundschule Resse hat Besuch von zwei Profis bekommen: Christian Edelmann und Birgit Bachhuber spielen in der Radiophilharmonie des Norddeutschen Rundfunks und zeigten den Kindern jetzt ihre Instrumente und lieferten eine Hörprobe ab.

Bunte Kinderkunst: Die Künstler Malgorzata Konwerska und Jerzy Joachimiak sind beeindruckt von so viel kindlicher Kreativität.

Zum vierten Mal haben Kinder gemeinsam mit ihren Eltern bei einer Kinder-Kunstführung des Wedemärker Kunstvereins Imago Skulpturen einer Ausstellung nachgebildet.

Die Wassermühle ist seit Jahren ein lauschiger Platz zum Leben.

Mühlen, Mühlen, Mühlen: Auf 170 Seiten hat der Negenborner Eckhard Martens einen Schatz aus Erinnerungen und Wissen rund um die Mühlen der Wedemark zusammengetragen. Sein eigenes Leben ist bis heute eng mit der Wassermühle in Negenborn verbunden, die 1779 am dortigen Mühlenteich errichtet wurde.

1 2 3 4 5 6 ... 232
Anzeige

Die Wedemark ist ...

  • ... eine Gemeinde im Norden der Region mit 16 Ortsteilen und 29.000 Einwohnern.
  • ... für Ortsunkundige verwirrend, weil es keine Ortschaft namens Wedemark gibt. Verwaltungssitz ist Mellendorf.
  • ... eine der reichsten Gemeinden Niedersachsens, wenn man das Pro-Kopf-Einkommen der Bürger betrachtet.
  • ... Gründungsort des ESC Wedemark, der 2010 als Hannover Scorpions deutscher Eishockeymeister wurde.
  • ... Sitz des Audiotechnik-Herstellers Sennheiser.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in der Wedemark der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.