Navigation:
Den Kirchweg hinein geht es beim Weihnachtsmarkt in Mellendorf am Sonnabend nur noch zu Fuß.

Sterne, Lichterketten, Tannenduft, Schals bis an die Nasenspitze und warme Kleidung: Am Sonnabend, 9. Dezember, lädt der Mellendorfer Weihnachtsmarkt an und in der Kirche zu einem gemütlichen Rundgang bei leckeren Schmalzkuchen, wärmendem Punsch und deftigen Bratwürsten ein.

Rund um den Vereinsvorsitzenden Karsten Molesch (von links)engagieren sich für die "Biene" Daniel Diedrich, Sven Ernst (im Kostüm), Angela Klingrad, Birgit Eicke-Wedegärtner, Annegret Ernst (im Kostüm), Katrin Klawitter,  Horst Eicke und viele andere Ehrenamtliche.

Eine Initiative aus Meitze bringt als gemeinnütziger Verein ein bürgerfreundliches Projekt auf den Weg: Im Kleinbus der „WedeBiene“ kommen ab Frühjahr 2018 hilfsbedürftige Menschen in der Wedemark kostenfrei von A nach B.

In der historischen Michaeliskirche in Bissendorf gibt es am zweiten Adventssonntag ein stimmungsvolles Konzert für einen guten Zweck.

Auch in diesem Jahr organisieren der Lions Club und die Musikschule Wedemark ein stimmungsvolles Adventskonzert in der historischen St.- Michaelis-Kirche in Bissendorf. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Wohin das Auge blickt an Rathaus und Schulzentrum Mellendorf (hinten): geparkte Autos.

Rund um das Rathaus und das Schulzentrum Mellendorf gelten jetzt härtere Parkplatzregeln: Die Gemeinde hat Berechtigungsausweise ausgegeben, falsches Parken kostet Geld. Für Rathausbesucher bleiben die bisherigen kostenfreien Kurzparkplätze erhalten.

Nienke Willenbrink (von links) hat den Hirsch gezeichnet. Besonders das Baumartige daran gefällt der Mitschülerin Julia Töpperwien.

Noch bis Sonntag, 10. Dezember, zeigen Schüler aus dem Kunstprofil des Gymnasiums Mellendorf ihre Zeichnungen, Malereien und Skulpturen in der Brelinger Mitte des Kulturvereins Brelingen gegenüber der Kirche.

Bei dem Brand in Bissendorf brannte ein Einfamilienhaus aus. 

Ein Einfamilienhaus ist am Sonnabendabend am Moosweg in Bissendorf bei einem Feuer zerstört worden. Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt, aber ein Hund starb in den Flammen.

Die Dänen Harald Haugaard & Helene Blum machen auf ihrer „Nordic Christmas Tour“ Station in der Wedemark.

Das Weihnachtskonzert des Kulturkalenders der Wedemark findet am Mittwoch, 13. Dezember, in der Brelinger Kirche statt. Die Dänen Harald Haugaard & Helene Blum machen auf ihrer „Nordic Christmas Tour“ Station in der Wedemark.

Foto: Elsner

Ein Einfamilienhaus ist am Sonnabend gegen 22 Uhr am Moosweg in Bissendorf bei einem Feuer zerstört worden. Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt, aber ein Hund starb in den Flammen.

Die Polizei sucht Einbrecher, die Schmuck und Bargeld gestohlen haben.

Unbekannte sind am Wochenende in Häuser in Resse und Elze eingebrochen – die Täter entwendeten unter anderem Schmuck und Bargeld. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Novum für Weihnachtsmärkte in der Region: Katrin Klawitter wirbt als Wedebiene für den Bürgerbus.

Flackernde Feuer in kleinen Schalen, ungezählte Lichter an den Buden, viele Ehrenamtliche im Einsatz: Der Weihnachtsmarkt in Elze punktet mit besonderem Flair zwischen Kirche und Pfarrscheune.

Planen gemeinsam das Schützenfest (von links): Marco Stichnoth von der Herzblut-Bar, Ortsbürgermeisterin Jessica Borgas und Schützenchef Daniel Poth.

Mit neuen Ideen wollen die Mellendorfer Schützen und Marco Stichnoth von der Herzblut-Bar das Schützenfest 2018 beleben – ihr Konzept für die viertägige Party stellten sie jetzt vor.

Mit einem dieser Zwerg-Seidenhühner sichert sich Julia Backhaus den Titel der Jugendvereinsmeisterin.

Insgesamt 350 Hühner, Tauben und Enten zeigen sich an diesem Wochenende den Besuchern bei einer Zuchtausstellung in Wiechendorf – acht der Tiere erhielten von Preisrichtern die Höchstnote. 

1 2 3 4 5 6 ... 239
Anzeige

Die Wedemark ist ...

  • ... eine Gemeinde im Norden der Region mit 16 Ortsteilen und 29.000 Einwohnern.
  • ... für Ortsunkundige verwirrend, weil es keine Ortschaft namens Wedemark gibt. Verwaltungssitz ist Mellendorf.
  • ... eine der reichsten Gemeinden Niedersachsens, wenn man das Pro-Kopf-Einkommen der Bürger betrachtet.
  • ... Gründungsort des ESC Wedemark, der 2010 als Hannover Scorpions deutscher Eishockeymeister wurde.
  • ... Sitz des Audiotechnik-Herstellers Sennheiser.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in der Wedemark der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.