Navigation:
Pastor Joachim Schnell (von links) freut sich über das Kurzvideo, das der stellvertretende Kirchenvorstandsvorsitzende Bernhard Orlowski und Pfarramtssekretärin Kirsten Kiegeland ihm vorstellen.

„Seine“ Kirchengemeinde Elze-Bennemühlen nimmt Pastor Joachim Schnell auf einer CD mit in den Ruhestand: Den Rundgang durch die Kirche und über das Gelände, Kirchengeläut aus dem Turm inklusive, hat der Kirchenvorstand dem scheidenden Seelsorger zum Geschenk gemacht.

In Negenborn haben Einbrecher ein Wohnungsfenster aufgehebelt.

Nächster Einbruch in der Wedemark: Aus einer Wohnung in Negenborn haben Diebe am Wochenende Schmuck gestohlen. Die Ermittler kündigen nun verstärkte Streifen an – sowohl offen wie auch verdeckt.

Zweimal jeweils rund 4000 Euro Schaden und leichte Verletzungen bei insgesamt drei Insassen musste die Polizei zu Protokoll nehmen.

Hohen Sachschaden und insgesamt drei leicht verletzte Insassen haben zwei Unfälle in der Wedemark nach sich gezogen. 

Die Einbrecher hebelten Fenster und Türen auf.

Gleich vier neue Einbrüche musste die Polizei Mellendorf am Wochenende in der Wedemark zu Protokoll nehmen. Gestohlen wurden Schmuck und Kraftstoff. 

Thomas Beuster (links) und Marcel Hollenbach referieren im MOORiZ. 

Zum Ende des Jahres beginnen die Bauarbeiten für einen Moor-Erlebnispfad, der im Dezember 2018 eröffnet wird. Mit einem Informationsabend hat die Region Hannover nun die Öffentlichkeit über die Pläne in Kenntnis gesetzt. Doch das Interesse hielt sich in Grenzen.

Das Richtfest ist erreicht am Bau der barrierefreien Wohnungen in Elze.

Das hat man nicht so oft: Beim Richtfest für das dreigeschossige Mehrfamilienhaus mit 25 Wohnungen an der Walsroder Straße 9 in Elze am Freitag konnten viele der Gäste schon sagen, wie es sich darin wohl wohnen lässt. Denn zum Feiern kamen sie direkt von nebenan.

Im Bürgersaal setzen sich die Aktiven des Inklusionskinos diesmal als Publikum in die erste Reihe. Daniel Diedrich (von links) und Gabriele Bartels mit Ehemann Klaus sind der Motor des Projekts.

Im Schnitt 50, aber auch mal 100 Zuschauer lassen sich im Bürgerhaus in Bissendorf einmal monatlich das Inklusionskino nicht entgehen. Technische Standards und Annehmlichkeiten sorgen für ein kurzweiliges Vergnügen - und ohne Einschränkungen für Behinderte.

Die Polizei sucht Unbekannte, die bereits zum dritten Mal innerhalb einer Woche in eine Gaststätte eingebrochen sind.

Das ist schon dreist zu nennen: Innerhalb einer Woche haben sich Einbrecher eine Gaststätte in Bennemühlen drei mal zum Ziel gesucht. Doch nun scheiterten die Täter – wegen einer neuen Alarmanlage.

Auch dieses Objekt von Jürgen Friede (links) ist in der Jahresschau zu sehen. Die Imago-Vorsitzende Ute Loewener mit Team bereitet die Vernissage am Sonntag vor.

Jede Menge Lokalkolorit: Gleich 14 Künstler aus der Wedemark stellen nun im Imago Kunstverein ihre Bilder und Objekte aus. Der Eintritt zur Vernissage an diesem Sonntag ab 12 Uhr sowie zur Ausstellung bis Mitte Dezember ist frei.

Die Polizei ermittelt nach einer mutmaßlichen Amokdrohung in der Wedemark. 

Eine vermeintliche Amokdrohung hat Schüler, Lehrer und Eltern des Schulzentrums am Mittwoch aufgeschreckt – und Ermittlungen der Polizei ausgelöst. Diese bestätigten den Tatverdacht aber nicht. 

Margarete und Paul Büchner sind seit 60 Jahren verheiratet. Das "etwas ältere" Bild zeigt das Ehepaar bei der grünen Hochzeit.

Paul und Margarete Büchner sind seit 60 Jahren verheiratet. Dass die Bissendorfer am Tag ihrer diamantenen Hochzeit, am 2. November, verreist waren, ist kein Zufall: Die Büchners sind sehr reisefreudig, haben schon viel von der Welt gesehen. Erst jetzt konnten sie von der Gemeinde geehrt werden.

Bereits im Jahr 2014 hat die Firma Ebeling am Standort Gailhof die Betriebsfläche erweitert.

Um eine weitere Vergrößerung des Speditionsunternehmens Ebeling in Gailhof zu ermöglichen, hat jetzt der Umweltausschuss der Region Hannover in seiner jüngster Sitzung die Weichen gestellt.

1 2 3 4 5 ... 232
Anzeige

Die Wedemark ist ...

  • ... eine Gemeinde im Norden der Region mit 16 Ortsteilen und 29.000 Einwohnern.
  • ... für Ortsunkundige verwirrend, weil es keine Ortschaft namens Wedemark gibt. Verwaltungssitz ist Mellendorf.
  • ... eine der reichsten Gemeinden Niedersachsens, wenn man das Pro-Kopf-Einkommen der Bürger betrachtet.
  • ... Gründungsort des ESC Wedemark, der 2010 als Hannover Scorpions deutscher Eishockeymeister wurde.
  • ... Sitz des Audiotechnik-Herstellers Sennheiser.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in der Wedemark der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.