Navigation:
Und hinein in den Transporter der Langenhagener Tafel: Im Inneren hatte Jutta Holtmann ihre Mühe, so schnell zu stapeln.
Wedemark/Langenhagen Grundschüler spenden kistenweise an die Tafel

Die ganze Grundschule Mellendorf spendet kistenweise Lebensmittel und Sachen des täglichen Bedarfs: Die Tafel Langenhagen holt alles ab und verteilt es weiter. Bereits seit 14 Jahre engagiert sich die Schule so. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Da wird es eng zwischen den Kleiderständern und Regalen, als der Verein "fast geschenkt" seine Spenden übergibt.
Wedemark Wenn Spenden zur Ware werden

Der gemeinnützige Verein Fast geschenkt aus Mellendorf lebt von Kleider- und Bücherspenden. Doch er unterstützt selbst die Arbeit anderer Einrichtungen mit kleinen Finanzspritzen. Am Freitag hat der Treffpunkt in diesem Jahr letztmalig auf. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Auf diese Geschwindigkeitskontrolle in Negenborn werden Autofahrer jetzt achten müssen.
Wedemark Negenborner kämpfen für ein Tempolimit

Zwei Smiley-Messgeräte tun neuerdings ihren Dienst am Ortsein- und Ausgang von Negenborn - eine Bürgerinitiative hat dies erreicht und will noch mehr für die Verkehrsberuhigung tun. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Auch der Nähtreff kommt im Mehrgenerationenhaus zusammen.
Wedemark/Langenhagen Nähtreff: 5000 Euro öffnen Perspektiven

Die Region Hannover bezuschusst 32 Projekte für ein gutes Miteinander aus ihrem Integrationsfonds. Als besonders innovativ wird das Nähprojekt des Vereins Miteinander Wedemark angesehen – 5000 Euro sollen den Fortgang befördern. Auch die Asiatische Frauengruppe in Langenhagen wird bedacht. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Der Gemischte Chor Wennebostel stellt sich der Herausforderung vor den Sennheiser-Mikrofonen.
Wedemark Von Chor-CD sind Kopien nicht erlaubt

Eine einmalige Chance hat der Gemischte Chor Wennebostel ergriffen: Die Hobbysänger durften bei Sennheiser eine eigene CD aufnehmen – im neuen Theatersaal auf dem Innovation Campus, am Stammsitz des Unternehmens im Dorf. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Aus der Nachbarschaft
Der Theaterverein Preciosa inszeniert "Fro Pieper lävt gefährlich".
Neustadt Plattdeutsches Theater in Borstel und Steimbke

In Steimbke und Borstel werden zwei Theaterstücke auf Plattdeutsch gezeigt. Der Vorverkauf hat jetzt begonnen, die Zuschauer können sich auf ein Kriminalstück und eine Komödie freuen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Sie kennen die Geschichte des Gotteshauses: Kirchenführerin Swantje Grimrath (von links), Kirchenvorstand Rüdiger Merten und Pastorin Kirsten Kuhlgatz freuen sich auf die Jubiläumsfeier.
Poggenhagen Bonifatiuskirche steht seit 50 Jahren

Um dem wachsenden Bedürfnis nach einer evangelischen Gottesstätte zu begegnen, entstand die Bonifatiuskirche in Poggenhagen. Mit einem Festgottesdienst feiert diese nun am Sonntag ihr 50-jähriges Bestehen.  mehrKostenpflichtiger Inhalt

Tanne Tanne
Schneeren Tannenbaum-Gemeinschaft wächst

Er ist ein Glanzlicht für das ganze Dorf: Der Tannenbaum am Neuen Sandberg erfreut die Schneerener in der Adventszeit. Eine Gemeinschaft von inzwischen 29 Nachbarn stellt regelmäßig alle Jahre wieder den Baum auf und schmückt ihn mit viel Liebe. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Diyar Hassan (links) und Peer Beck arbeiten am Boden der neuen Fahrradstation am Bahnhof Poggenhagen.
Neustadt Fahrradstation am Bahnhof ist in Bau

Unter einem Dach und an kräftigen Bügeln können Pendler ihre Räder künftig am Bahnhof Poggenhagen abstellen. Dort ist eine neue Fahrradstation in Bau. Damit löst die Region Hannover ihr Versprechen ein, die vom Ortsrat jahrelang geforderte Anlage noch in diesem Jahr installieren zu lassen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Reiner Zufall: Am Donnerstag ging es im Amtsgericht nur um Verkehrssachen.
Burgwedel Haft für wiederholtes Fahren ohne Führerschein

Verkehrssachen bestimmten den Verhandlungstag am Amtsgericht Burgwedel. Dort musste ein 25-Jähriger zur Kenntnis nehmen, dass wWer notorisch ohne Führerschein fährt, irgendwann im Gefängnis landet.  mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Die Wedemark ist ...

  • ... eine Gemeinde im Norden der Region mit 16 Ortsteilen und 29.000 Einwohnern.
  • ... für Ortsunkundige verwirrend, weil es keine Ortschaft namens Wedemark gibt. Verwaltungssitz ist Mellendorf.
  • ... eine der reichsten Gemeinden Niedersachsens, wenn man das Pro-Kopf-Einkommen der Bürger betrachtet.
  • ... Gründungsort des ESC Wedemark, der 2010 als Hannover Scorpions deutscher Eishockeymeister wurde.
  • ... Sitz des Audiotechnik-Herstellers Sennheiser.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in der Wedemark der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.