Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Junge Spanier zu Gast am Uetzer Gymnasium
Region Uetze Nachrichten Junge Spanier zu Gast am Uetzer Gymnasium
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:18 24.09.2018
Die spanischen Schüler und ihre Uetzer Gastgeber lassen es sich beim Grillen schmecken. Quelle: Privat
Uetze

Besuch aus Spanien hat in dieser Woche das Gymnasium Unter den Eichen. 23 Schüler aus Lleida in Katalonien und deren Lehrer Livia Porté und Josep Salas sind für eine Woche Gäste in Uetze. Die Jungen und Mädchen wohnen während ihres Aufenthalts in der Familien bei den Schülern der siebten Klasse, die Spanisch als zweite Fremdsprache lernt.

Weil die Spanier nur zwei Stunden in der Woche Deutschunterricht haben, und die Uetzer Schüler gerade mit dem Spanischlernen beginnen, läuft die Kommunikation zwischen den jungen Leuten überwiegend auf Englisch. Um das gegenseitige Kennenlernen zu erleichtern, haben Schülervertreter des Gymnasiums am Tag nach der Ankunft für die spanischen Gäste und die Uetzer Siebtklässler Bratwürstchen gegrillt. Auf dem Programm der nächsten Tage stehen neben dem gemeinsamen Unterricht Ausflüge nach Bremen, Celle und in die Autostadt Wolfsburg. Am Donnerstag, 27. September, werden die Besucher wieder nach Hause fliegen. Der Gegenbesuch in Katalonien ist für das Frühjahr geplant.

Von Friedrich-Wilhelm Schiller

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Sturm am 9. August hat auch auf dem Gelände des Wasserwerks Burgdorfer Holz am Schwüblingser Kreisel gewütet. Der Wasserverband Peine lässt jetzt dort die Schäden beseitigen.

27.09.2018

„Dress for less“ ist das Motto einer Kleiderbörse, die Uetzer Frauen seit mehr als zehn Jahren in der Grundschule organisieren. Schönes muss nicht teuer sein – zeigt ein Selbstversuch.

23.09.2018

1976 hat Eltze seine 750-Jahr-Feier begangen – und in acht Jahren steht das 800-jährige Jubiläum an. Ein Gedenkstein erinnert die Eltzer an beides.

26.09.2018