Navigation:
Eine Klappe der Hänigser Schulsporthalle fiel während eines Jugendfußballturniers herab und verletzte vier Menschen.

Eine Klappe der Hänigser Schulsporthalle fiel während eines Jugendfußballturniers herab und verletzte vier Menschen.
© privat

Uetze

Hallenunfall: Gemeinde beauftragt Sachverständigen

Die Gemeinde sucht nach der Ursache des Sporthallenunfalls, bei dem am Sonnabend in Hänigsen von einer herunterfallenden Lüftungsklappe vier Jugendfußballerinnen verletzt worden sind.

Uetze/Hänigsen.  Hängsens Schulsporthalle am Moorgartenweg bleibt einstweilen für den Schul- und den Vereinssport gesperrt. Wann die Halle wieder zur Verfügung steht, konnte der zuständige Leiter des Eigenbetriebs Gebäudeservice der Gemeinde, Frank Hacke, auf Nachfrage nicht sagen. Die Gemeinde sei nach Rücksprache mit Polizei und Haftpflichtversicherung nun dabei, einen Sachverständigen zu suchen, der die Unfallursache eingehend untersucht und die Sportstätte auf etwaige weitere Sicherheitsmängel hin prüft. Es gebe vier weitere Klappen in der Deckenverschalung der Lüftung. jod

Von Joachim Dege


Anzeige

Uetze ist ...

  • ... eine Gemeinde zwischen Hannover, Peine und Celle mit 20.000 Einwohnern.
  • ... gelegen an den Flüssen Fuhse und Erse.
  • ... eines der größten Zwiebelanbaugebiete Deutschlands. Nicht umsonst feiert man hier jährlich das Zwiebelfest.
  • ... Standort gleich für zwei Freibäder und für den Erse-Park.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Uetze der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.