Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Autos stoßen bei Katensen zusammen
Region Uetze Nachrichten Autos stoßen bei Katensen zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 21.12.2017
Totalschaden ist an diesem Auto bei dem Unfall auf der Landesstraße 387 entstanden. Quelle: Friedrich-Wilhelm Schiller
Anzeige
Katensen

 Nach einem Unfall auf der Landesstraße 387 hat die Freiwillige Feuerwehr die Strecke zwischen Dollbergen und Uetze etwa eine Stunde lang gesperrt. Offenbar prallten zwei Fahrzeuge an der Abzweigung nach Katensen aufeinander. Bei der Karambolage, die sich gegen  17 Uhr ereignet hatte, wurden nach ersten Informationen zwei Personen verletzt. Es entstand erheblicher Sachschaden. 

Die Folgen des Unfalls aber dauerten bis in den Abend: „Wir können nicht sagen, wann sich der Stau auflösen wird“, sagte eine Sprecherin auf Anfrage. 

Von Friedrich-Wilhelm Schiller

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Betroffenheit hat bei den Mitarbeitern der Firma Köttermann der überraschende Tod ihres früheren Chefs Tobias Thiele ausgelöst.

21.12.2017

Auf Anraten der Kommunalaufsicht hat der Uetzer Rat die Eröffnungsbilanz von 2008 korrigiert, indem er Straßen, Wege und Plätze höher bewertet hat.

21.12.2017

Der derzeitige Fraktionchef der Freien im Uetzer Rat, Olaf Reese, kündigt einen Wechsel an der Spitze der Fraktion für Anfang Januar an. Ulf Hendrik Schrader leitet künftig die Fraktion.

21.12.2017
Anzeige