Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Sehnde: Kirche feiert schon mal Erntedank
Region Sehnde Nachrichten Sehnde: Kirche feiert schon mal Erntedank
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:17 30.09.2018
Pastorin Damaris Frehrking erzählt von Dingen in der Natur, die alle zum Staunen bringen. Quelle: Privat
Sehnde

Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Sehnde ist ihrer Zeit voraus – jedenfalls was den Kalender betrifft. Sie hat bereits an diesem Wochenende ein vorgezogenes Familien-Erntedankfest gefeiert. Mit rund 80 großen und kleinen Gästen war der Gemeindesaal bestens gefüllt. Gemeinsam wurde gesungen, gebetet, gestaunt und Kuchen gegessen.

Der Kinderchor singt das Lied vom Freudenschrei. Quelle: Privat

Der Kinderchor sang mit Chorleiterin Inken Kinder das Lied vom Freudenschrei, und Pastorin Damaris Frehrking erzählte gemeinsam mit dem Raben Helmut und dem Kindergottesdienstteam von Dingen, die „uns zum Staunen bringen“. Die Kinder brachten ihrerseits von draußen Objekte aus der Natur mit, die auf der im Gemeindesaal aufgemalten Bodenspirale ihren Platz fanden.

Darüber hinaus erfuhr die Gemeinde, was die Bienen so erstaunlich und unverzichtbar macht, damit überhaupt ein Erntedankfest gefeiert werden kann. „Alles ist in einem wunderbaren Gleichgewicht geschaffen, das macht uns dankbar“, resümierte Frehrking. Man müsse aber auch genau hinsehen, um etwas von den „großen Wundern der Schöpfung“ mit Herz und Sinnen zu begreifen, betonte die Pastorin.

Von Oliver Kühn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei Mitglieder des TFA (Toughest Firefighter Alive) Teams Höver haben erneut an Wettkämpfen teilgenommen. Beim höchsten Treppenhauslauf Europas belegten Robin Gröbe und Alex Meyer den 4. Platz.

30.09.2018

Blau-weiße Tramwagen, Brezeln und Bier: Das Straßenbahnmuseum in Wehmingen hat am Wochenende Oktoberfest gefeiert. Der Schaffner ist dafür extra aus München angereist.

30.09.2018

Bürgermeister Carl Jürgen Lehrke hat am Donnerstag den Haushalt für 2019 eingebracht, in dem ein Defizit von rund 2,2 Millionen Euro steht. Die Schulden steigen in den nächsten Jahren auf 38 Millionen.

28.09.2018