Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Tiffany Tischmeyer ist neue Vereinsmeisterin
Region Sehnde Nachrichten Tiffany Tischmeyer ist neue Vereinsmeisterin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:47 15.03.2019
Sportwartin Susanne Haslage (von links) ehrt Jugendwartin Larissa Brauns, Fenja Geveke und Lena Klare für ihre reiterlichen Erfolge. Quelle: Christian Geveke
Sehnde

Der Reit- und Fahrverein „Das Große Freie“ hat eine neue Vereinsmeisterin. Tiffany Tischmeyer wurde dafür bei der Jahresversammlung ausgezeichnet. Auch sonst kann der Verein auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Sportwartin Susanne Haslage und Jugendwartin Larissa Brauns berichteten von zwei Reitabzeichen-Lehrgängen, an denen Jugendliche des Vereins teilgenommen hatten. Zudem nahmen Teams an insgesamt zehn Mannschaftswettbewerben mit Dressur- und Springprüfungen teil. Den krönenden Turnier-Saison-Abschluss bildete jedoch das Reitturnier in Eltze: Die A- und E-Mannschaftswettbewerbe konnte der Reit- und Fahrverein jeweils für sich entscheiden.

Außer Tischmeyer wurden noch Larissa Brauns, Fenja Geveke und Lena Klare für ihre reiterlichen Erfolge geehrt. Dem Verein liege die Förderung der Mitglieder besonders am Herzen, sagt Pressewart Christian Geveke. Man unterstütze außer diversen Vereinsaktivitäten besonders die Teilnahme an Lehrgängen, Seminaren und Abzeichenlehrgängen. Etwa 100 Mitglieder gehören zum Reit- und Fahrverein „Das Große Freie“.

Auch in diesem Jahr seien wieder diverse Lehrgänge geplant. Am 28. und 29. April wird ein Dressurlehrgang organisiert. Darüber hinaus sind Lehrgänge zum Erhalt des Longier- und Reitabzeichen geplant.

Von Katerina Jarolim-Vormeier

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Theatergruppe Weimarer Kultur-Express hat rund 230 Siebtklässlern eindrucksvoll die Gefahren des übermäßigen Alkoholkonsums vor Augen geführt.

15.03.2019

Die Tankstelle Laas in Ilten besteht am Freitag auf den Tag genau seit 50 Jahren. Aus dem kleinen Familienbetrieb an der B 65 ist ein Unternehmen mit 20 Mitarbeitern geworden.

17.03.2019

Freiwillige Helfer aus Haimar und Ilten haben beim Frühjahrsputz in der Feldmark um die beiden Dörfer herum angepackt und jede Menge Unrat beseitigt.

14.03.2019