Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Motorradfahrer verletzt sich bei Sturz
Region Sehnde Nachrichten Motorradfahrer verletzt sich bei Sturz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 07.10.2018
Der Verletzte kommt mit dem Rettungswagen ins Lehrter Krankenhaus. Quelle: Symbolbild
Gretenberg

Kurz vor dem Ende der Motorradsaison ist ein 53-jähriger Lehrter bei einer Ausfahrt noch bei einem selbst verschuldeten Unfall verletzt worden. Der Mann war am Sonnabendmittag gegen 13 Uhr auf der Kreisstraße 138 aus Ummeln kommend in Gretenberg unterwegs, als er in einer Linkskurve aus bislang noch unbekannten Gründen die Kontrolle über seine Kawasaki verlor und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dabei stürzte er mit seiner Maschine und erlitt leichte Blessuren. Er wurde deshalb vorsorglich mit einem Rettungswagen ins Lehrter Krankenhaus gebracht. Da aus dem Motorrad Betriebsstoffe ausliefen, war auch die Feuerwehr zum Abbinden im Einsatz. Zu größeren Verkehrsbehinderungen sei es aber nicht gekommen, teilt das Polizeikommissariat Lehrte mit.

Von Oliver Kühn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Lehrschwimmbecken Höver feiert am 20. Oktober sein 50-jähriges Bestehen. Die Betreiber blicken dabei auf eine erfolgreiche, wenn auch wechselvolle Historie zurück.

05.10.2018

In Dolgen am Leierberg ist ein Brutplatz der gefährdeten Greifvogelart Rotmilan offenbar mutwillig zerstört worden. Die Region Hannover will nun Anzeige gegen Unbekannt erstatten.

08.10.2018

Der Seniorenbeirat der Stadt Sehnde knüpft mit seinem mittlerweile zweiten Kinonachmittag an die Premiere im Mai an. Diesmal sahen sich in der Begegnungsstätte sogar 55 Senioren einen Film an.

05.10.2018