Navigation:
Die Polizei vermeldet einen Einbruch in Rethmar.

Die Polizei vermeldet einen Einbruch in Rethmar.
© Symbolbild

Sehnde

Einbrecher durchsucht fast alle Räume

Das Polizeikommissariat Lehrte vermeldet erneut einen Einbruch in ein Wohnhaus. Die Tat spielte sich am späten Montagnachmittag in Rethmar ab. Der Eindringling durchsuchte fast alle Räume im Gebäude.

Rethmar.  Erneut ist es im Sehnder Stadtgebiet zu einem Einbruch gekommen. Dieses Mal war ein Einfamilienhaus an der Straße Backhausfeld in Rethmar betroffen. Nach Angaben der Polizei hebelte ein unbekannter Täter dort am späten Montagnachmittag die Terrassentür im rückwärtigen Bereich des Gebäudes auf. Im Inneren durchsuchte er dann nahezu sämtliche Räume nach Wertgegenständen. nach derzeitigen Erkenntnissen stahl der Einbrecher diversen Schmuck. Über den Wert der Beute ist nichts bekannt.

Die Tat spielte sich innerhalb von nur zweieinhalb Stunden, zwischen 16 und 18.30 Uhr, ab. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Telefon (05132) 8270 entgegen.

Von Achim Gückel


Anzeige

Sehnde ist ...

  • ... eine Stadt südöstlich von Hannover mit 15 Ortsteilen und 23.000 Einwohnern.
  • ... früher Teil des Siedlungsraumes Das große Freie gewesen.
  • ... eine Stadt mit langer Tradition im Kalibergbau.
  • ... der Ort, an dem der Stichkanal Hildesheim vom Mittellandkanal abzweigt.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Sehnde der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.