Navigation:

Sehnde bekommt einen Seniorenbeirat. Rund 6000 Bürger ab 60 Jahren sind im nächsten Jahr aufgerufen, fünf Vertreter für das Gremium zu bestimmen. Es soll die Belange der älteren Sehnder gegenüber Politik und Verwaltung vertreten.

Bahnhof in Sehnde

Eigentlich sollte die Bike-and-ride-Anlage am Bahnhof in Sehnde schon lange in Betrieb sein. Doch seitdem die Erdarbeiten erledigt wurden, tut sich auf der Baustelle nichts mehr. Laut Region soll die Anlage spätestens Anfang 2010 fertig sein.

Die CDU/FDP-Gruppe macht einen neuen Vorstoß für mehr Familienfreundlichkeit: Sie fordert, dass die Betreuung von Kindern an Grundschulen bis 14 oder 15 Uhr ausgeweitet wird. Die Stadt soll prüfen, wie das umsetzbar ist.

Eigentlich ist zurzeit Winterruhe im Straßenbahnmuseum auf Hohenfels. Doch am Sonntag, 6. Dezember, öffnet es ausnahmsweise seine Türen, um einen Herren mit rotem Mantel und einem Sack voller Geschenke einzulassen.

Der Zweckverband Volkshochschule Ostkreis Hannover kassiert im nächsten Jahr niedrigere Beiträge von den beteiligten fünf Kommunen Burgdorf, Lehrte, Sehnde, Isernhagen und Uetze: Die Verbandsversammlung hat am vergangenen Montag in Sehnde eine Senkung der Umlage von 620.000 auf 570.000 Euro beschlossen.

Eltern übergeben im Rat eine Unterschriftenliste an Bürgermeister Carl Jürgen Lehrke. Sie fordern mehr Sicherheit an der örtlichen Bushaltestelle.

Ein neues Wartehäuschen ist gestern an der Peiner Straße, Ecke Rosenstraße aufgestellt worden.

Die Forderung der CDU im Sehnder Ortsrat, den Durchgangsverkehr von Lastwagen aus der Innenstadt zu verbannen und auf die neue Entlastungsstraße zu lenken, erntet Kritik.

Trainer der 1. Herren des MTV Ilten Jörg Kretzschmar bald mit seinem Team auf neuer Sportanlage?

Ob der MTV Ilten seine Sportanlage in Ilten erweitern kann, entscheidet der Sehnder Rat in seiner Sitzung am Donnerstag, 19. November, um 18 Uhr.

Die CDU/FDP-Gruppe fordert einen Ausbau der Mittagsverpflegung in Kindergärten. Damit soll die Vereinbarkeit von Familie und Beruf verbessert werden.

Eine Großtagespflege soll jetzt in Immensen errichtet werden. Die Tagesmutter Birgit Wolff hat ihre Pläne am Mittwochabend dem Ortsrat im Landgasthaus Scheuers Hof vorgestellt.

Die Stadt Sehnde soll 2010 einen Seniorenbeirat bekommen. Darauf einigten sich die Politiker am Mittwochabend im Sozialausschuss. Unterschiedliche Vorstellungen gibt es allerdings noch hinsichtlich der Wahl und der Koordination des neuen Gremiums.

1 ... 241 242 243 244 245 246 247 ... 250
Anzeige

Sehnde ist ...

  • ... eine Stadt südöstlich von Hannover mit 15 Ortsteilen und 23.000 Einwohnern.
  • ... früher Teil des Siedlungsraumes Das große Freie gewesen.
  • ... eine Stadt mit langer Tradition im Kalibergbau.
  • ... der Ort, an dem der Stichkanal Hildesheim vom Mittellandkanal abzweigt.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Sehnde der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.