Navigation:
Neun Mitglieder der Stadtfeuerwehr Sehnde haben ihren Feuerwehrführerschein bestanden.

Neun Mitglieder der Stadtfeuerwehr Sehnde haben ihren Feuerwehrführerschein bestanden. Problem beim Fahrtraining waren vor allem zugeparkte Straßen.

So ist es nicht gewollt (Bild oben): Der Transporter fährt in Richtung Ortsmitte. So ist es gewollt (Bild unten): Der Sattelzug fährt entgegen der Ortsmitte zur B 65.

Die Region Hannover hat die Verkehrsinsel vor dem Gewerbegebiet Gretlade verkleinert – gegen den Wunsch der Stadt. Jetzt fahren wieder vermehrt Lastwagen durch das Dorf, moniert der Ortsrat.

Im Kinder- und Jugendtreff im Bonhoefferhaus gibt es am 22. Dezember eine Weihnachtsfeier.

Die Stadt Sehnde lädt Kinder von 6 bis 12 Jahren für Freitag, 22. Dezember, zu einer Weihnachtsfeier in den Kinder- und Jugendtreff ein. 

Die Stadt Sehnde bietet 2018 mehr Plätze in der Ferienbetreuung.

Die Stadt Sehnde stockt ihre Ferienbetreuung auf: Statt 20 Kinder können nun 25 Kinder pro Woche das Angebot in den Oster-, Sommer und Herbstferien nutzen.

Die KGS soll ein zusätzliches Gebäude mit mindestens 16 Klassenräumen an der Waldstraße bekommen.

Die Stadt Sehnde möchte mit dem KGS-Erweiterungsbau zügig beginnen. Die Ausschreibung für die Planung des Gebäudes läuft bereits. Ergebnisse sollen im nächsten Frühjahr vorliegen.

Auf dem Kalimandscharo bei Sehnde thront seit einigen Monaten ein ungewöhnliches Gerät. Es soll in Katastrophenfällen als Relaisstation für den Funkverkehr dienen.

Christian Bahrs von Florians Feuerwehrshop (von links) übergibt Florian Menklein und Daniel Berger vom TFA Team Höver elf Helme.

Das TFA Team Höver (Toughest Firefighter Alive) hat neue Helme. Die acht Feuerwehrsportler treten bei Wettkämpfen jetzt mit einheitlichem Kopfschutz an. Die Helme wurden von zwei Firmen gesponsort.

Der Ortsrat diskutiert über den Umbau der Nordstraße

Im Zuge der Lidl-Erweiterung soll auch die Nordstraße umgebaut werden. Der Ortsrat hat nun die Pläne für einen Übergang auf Höhe des Supermarkts kritisiert.

Trotz Pelzmantel : Auch der Nikolaus freut sich über einen kurzen Aufenthalt im gut geheizten Straßenbahnwagen.

Bevor die Winterpause im Hannoverschen Straßenbahnmuseum bei Wehmingen beginnt, in der Fahrzeuge gewartet und das Gelände verschönert werden,  geht dort am 10. Dezember der Nikolaus auf große Fahrt. 

Besuch aus Tirol in der Barockkirche: Mario und Christoph stimmten mit volkstümlichen Schlagern auf das Fest ein.

Charmanter Akzent und besinnliche Texte: Das Duo Mario und Christoph aus Tirol gibt ein vorweihnachtliches Konzert in der Iltener Barockkirche.

Bernd Wrede, Pastor im Ruhestand, leistet bis 15. Januar Gastdienst in Haimar und Rethmar.

In der Advents- und Weihnachtszeit haben Pastoren jede Menge zu tun. Deshalb bekommt Thorsten Leißer, Vakanzvertreter in Haimar und Rethmar, mit Bernd Wrede Verstärkung von einem Ruheständler. 

Die Stadt Sehnde bietet es jetzt zum Kauf an: Das frühere Dekontaminastionsfahrzeug der Feuerwehr Bilm, welches seit den Siebzigerjahren seine Dienste geleistet hatte.

Die Stadt Sehnde verkauft drei fast historische Feuerwehr-Fahrzeuge. Die Auktion auf der Internetseite der Stadt läuft noch bis Ende dieser Woche.

1 2 3 4 ... 242
Anzeige

Sehnde ist ...

  • ... eine Stadt südöstlich von Hannover mit 15 Ortsteilen und 23.000 Einwohnern.
  • ... früher Teil des Siedlungsraumes Das große Freie gewesen.
  • ... eine Stadt mit langer Tradition im Kalibergbau.
  • ... der Ort, an dem der Stichkanal Hildesheim vom Mittellandkanal abzweigt.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Sehnde der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.