Navigation:
In Höver sind Diebe in zwei Autos eingedrungen und haben daraus Airbags demontiert.

Diebe sind in Höver in zwei Autos eingebrochen und haben daraus Airbags entwendet. Die Polizei hofft jetzt, das Zeugen Hinweise zu den Taten geben können.

Die Grenze für die Sehnder Ortsdurchfahrt wird von der Lehrter Straße (B 443) an den Kreisel an der Billerbachstraße verlegt.

Weil das Neubaugebiet „Maschwiese Süd“ innerhalb der geschlossenen Ortschaft liegen soll, muss die Grenze der Sehnder Ortsdurchfahrt an der Lehrter Straße (B 443) nach Norden verlegt werden.

Bärbel Schnelle (links) verkauft zum letzten Mal ihre Weihnachtswichtel auf dem Martinimarkt in Bolzum.

Hunderte Besucher sind wieder über den traditionellen Martini-Markt in Bolzum geschlendert. Diesmal waren wegen einiger Absagen aber weniger Aussteller als im Vorjahr am Start.

Mister Moonlight treten bei der Chrismas-Party in Sehnde auf.

Die Kaufleute der Interessengemeinschaft Sehnde (IGS) richten am 16. Dezember eine Open-Air-Sause mit Livemusik rund um den Marktplatz aus.

Kurios: Diese alte Telefonzelle steht in Ilten auf einem Grundstück im Schiratswinkel.

Auf einem Grundstück in Ilten fristet mitten auf einer Wiese eine alte gelbe Telefonzelle, eingezäunt und fernab eines Weges, ihr Dasein. In der Nacht leuchtet sie sogar. Doch warum steht sie dort? Wir haben einfach mal nachgefragt.

Das Buswartehäuschen am Reuteranger soll endlich beleuchtet werden.

Manchmal haben die Ortsräte kostspielige Forderungen an den Haushalt - die Wünsche des Ortsrats Bilm dagegen fallen diesmal bescheiden aus. Die Lokalpolitiker wollen ein neues Ballfangnetz für den Bolzplatz am Ortseingang und endlich eine Beleuchtung für das Buswartehäuschen am Reuteranger.

Aus welchem Buch soll ich vorlesen? Autorin Nina Weger lässt die Schüler darüber abstimmen. 

Gleich drei Autorinnen aus der Region Hannover haben in der Sehnder Grundschule Breite Straße ein interaktives Literaturfeuerwerk abgebrannt.

Nach dem großen Neubaugebiet "Kleines Öhr" in der Kernstadt sollen auch in den Dörfern Baugebiete ausgewiesen werden.

Die Ratsgruppe SPD/Grüne fordert, bei der Ausweisung von künftigen Baugebieten und Gewerbeflächen in Sehnde auch die kleineren Ortsteile zu berücksichtigen.

Für das leer stehende Avacon-Gelände an der B 65 in Sehnde werden nächstes Jahr Betriebskosten in Höhe von 102 000 Euro fällig.

Für das leer stehende ehemalige Avacon-Gelände an der B 65 in Sehnde werden nächstes Jahr Betriebskosten in Höhe von 102 000 Euro fällig. Aufgrund dieser Summe fordert der Sozialausschuss Aufklärung.

Der Pastor und Liedermacher Fritz Baltruweit animiert die Besucher mit Stimme und Gitarre zum Mitsingen.

Der Pastor und Liedermacher Fritz Baltruweit hat in der St.-Ulrich-Kirche Haimar ein Mitsing-Konzert gegeben.

Der Kirchenchor Ilten hat in der Barockkirche zum Abschluss des Lutherjahres ein Konzert mit Orgelspiel und Lesung gegeben.

Das Lutherjahr ist bereits zu Ende – aber nicht in der Iltener Kirchengemeinde. Unter dem Motto „Musik und Wort zum Lutherjahr“ hat der Kirchenchor ein Konzert mit Orgelmusik und Lesungen gegeben.

Die KGS Sehnde bekommt eine 0,78-Prozent-Stelle für die Inklusion.

Stadt und KGS Sehnde können mit Geld vom Land rechnen. Für die Stadt gibt es 433 000 Euro für die Modernisierung der Schulinfrastruktur, die KGS erhält eine Dreiviertelstelle für die Inklusion.

1 2 3 4 ... 237
Anzeige

Sehnde ist ...

  • ... eine Stadt südöstlich von Hannover mit 15 Ortsteilen und 23.000 Einwohnern.
  • ... früher Teil des Siedlungsraumes Das große Freie gewesen.
  • ... eine Stadt mit langer Tradition im Kalibergbau.
  • ... der Ort, an dem der Stichkanal Hildesheim vom Mittellandkanal abzweigt.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Sehnde der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.