Navigation:
Die CDU Höver/Bilm besichtigt den Blumengroßmarkt in Höver.
Sehnde Mitarbeiter beginnen in aller Herrgottsfrühe

Jede Menge Informationen haben die Mitglieder der CDU Höver/Bilm vom Geschäftsführer des Blumengroßmarktes in Höver bei einer zweistündigen Betriebsbesichtigung bekommen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Politik in Sehnde kritisiert fraktionsübergreifend die Kosten für den geplanten Anbau der Kita Hugo-Remmert-Straße in Ilten.
Sehnde Politik kritisiert Kosten für Kitaanbau in Ilten

Die Kosten von 1,35 Millionen Euro für den Anbau der Kita Hugo-Remmert-Straße in Ilten sind der Politik zuviel. Sie wollen die Summe auf 1 Million Euro begrenzen. Am Donnerstag entscheidet der Rat. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die KGS Sehnde richtet den Bezirksenscheid "Jugend trainiert für Olympia" im Handball der Mädchen (Jahrgänge 2001/2002) aus.
Sehnde Junge Handballer trainieren für Olympia

Nicht nur bei den Recken der TSV Hannover-Burgdorf wird guter Handball gespielt: Auch beim von der KGS Sehnde ausgerichteten Bezirksentscheid für „Jugend trainiert für Olympia“ ging es gut zur Sache. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Der Chor der Liedertafel Sehnde hat das Adventskonzert in der katholischen Kirche St. Maria in Sehnde mitgestaltet.
Sehnde Drei Chöre versüßen zweiten Advent in Sehnde

Drei Chöre aus Sehnde und Ahlten haben 120 Besuchern in der katholischen Kirche St. Maria in Sehnde den zweiten Advent mit traditionellen und geistlichen Liedern versüßt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Ann-Katrin Lehrke (31) und Sepehr Sardar Amiri (26) sitzen bereits für die CDU im Rat und hoffen auf Nachrücker in der Jungen Union. Amiri ist jetzt sogar noch in die Junge Union eingetreten.
Sehnde Junge Union sucht neue Leute und frische Ideen

Die Junge Union Sehnde will wieder mehr junge Menschen für Politik begeistern und neue Ideen aufgreifen. Das sei auch ein Mittel gegen Politikverdrossenheit, meint der Vorstand. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Aus der Nachbarschaft
Johannes Grützmacher dirigiert das Orchester beim Winterkonzert des Musikkreises 2016.
Laatzen-Mitte Musikkreis gibt Weihnachtskonzert im EKS-Forum

Rund 100 Musiker des Musikkreises Laatzen geben am Freitag, 15. Dezember, ab 19.30 Uhr im Erich-Kästner-Schulzentrum ein Weihnachtskonzert. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. mehrKostenpflichtiger Inhalt

"Pkw im Gleis": Auf den Anzeigetafeln an den Stadtbahnhaltestellen wie hier in "Laatzen-Zentrum" informiert die Üstra ihre Fahrgäste am Dienstagabend über den Grund für die Verzögerungen.
Laatzen-Mitte Fahrerin lenkt Auto beim Abbiegen ins Gleisbett

Ein versehentlich beim Abbiegen auf die Erich-Panitz-Straße ins Gleisbett gesteuerter Peugeot hat am früheren Dienstagabend den Verkehr in Laatzen-Mitte behindert. Die Stadtbahnline 1 wurde über die Strecke der Linie 2 in Grasdorf umgeleitet. Ein Abschleppwagen holte das Auto von den Schienen. mehr

Die Region will 2018 einen Park-and-ride-Parkplatz mit 28 Stellplätzen am Bahnhof in Rethen bauen. 
Rethen Bahnhof Park-and-ride: Region erwartet bald Förderbescheid

Pendler sehnen den Park-and-ride-Parkplatz am Rethener Bahnhof schon lange herbei und auch für die Region rückt der Baubeginn näher. Anfang 2018 rechnet sie mit dem nötigen Förderbescheid. Geschätzte Kosten für die Einrichtung von 28 Stellplätzen südlich des Bahnhofgbäudes: rund 165 000 Euro.  mehrKostenpflichtiger Inhalt

Beim Männerfrühstück spricht Daniel Stendel über Fußball - und muss natürlich auch auf eine Torwand schießen. Pastor Richard Gnügge schaut zu.
Daniel Stendel zu Gast in Hiddestorf „Ich lebe Fußball – es könnte morgen wieder losgehen“

Einen besonderen Gast gab es am Dienstag beim Hiddestorfer Männerfrühstück: Der ehemalige 96-Fußballtrainer und -Spieler Daniel Stendel beantwortete Fragen und erzählte von seinen Erfahrungen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mit klassischer arabischer Musik begleiteten Hassan Mahmoud und Farah Wardeh aus Syrien die Ausstellung "Menschen auf der Flucht" im Antikriegshaus Sievershausen.
Lehrte Flucht-Bilder sind von beklemmender Aktualität

Im Antikriegshaus in Sievershausen ist bis Mitte Januar eine eindrucksvolle Ausstellung zu sehen. Bilder aus 70 Jahren zeigen Menschen auf der Flucht. Jetzt wurde die Schau eröffnet. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Sehnde ist ...

  • ... eine Stadt südöstlich von Hannover mit 15 Ortsteilen und 23.000 Einwohnern.
  • ... früher Teil des Siedlungsraumes Das große Freie gewesen.
  • ... eine Stadt mit langer Tradition im Kalibergbau.
  • ... der Ort, an dem der Stichkanal Hildesheim vom Mittellandkanal abzweigt.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Sehnde der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.