Navigation:
Die Gruppe SPD/Grüne in Sehnde fordert, Feuerwerk nur noch zu Silvester abzubrennen.
Sehnde SPD/Grüne in Sehnde nur für Feuerwerk zu Silvester

Die Ratsgruppe von SPD/Die Grünen hat sich gegen das Abbrennen von Feuerwerken außerhalb von Silvester und Neujahr ausgesprochen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Der Sportausschuss informiert sich über die Probleme in der Turnhalle.
Sehnde Neue Umkleiden für MTV Rethmar kommen erst 2019

Der MTV Rethmar will zwei neue Umkleiden in der Turnhalle bauen. Der Ortsrat wollte dafür 50 000 Euro als städtischen Zuschuss einstellen. Jetzt soll das Projekt in 2019 verschoben werden. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Theo und Greta bringen ein Modellauto mit Luftantrieb in Bewegung. Carl Weinknecht hilft Ihnen dabei.
Sehnde Kinder entdecken regenerative Energien

Die Kraft von Wärme, Wasser und Wind ist am Dienstagvormittag Thema in der Kita Dolgen gewesen. Der Energiezauberer Baldur (Carl Weinknecht) von der Klimaschutzagentur der Region machte die Kinder mit dem Potenzial regenerativer Energien vertraut. Mit dabei: Sehndes Bürgermeister Carl Jürgen Lehrke. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Das Duo Linek und Brüggemann hat viele kleine (Lied)Geschichten im Gepäck.
Sehnde Plattdeutscher Zwischenstopp auf dem Gutshof

Lars-Luis Linek und Ilka Brüggemann gehen auf Tour. Im Gepäck steckt ihr Album mit dem Titel „Neddersassen Törn“. Sie stellen es am Freitag, 24. November, um 20 Uhr im Gutshof Rethmar vor. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Stadt Sehnde will auf einem Acker an der Chausseestraße eine neue Turnhalle bauen.
Sehnde Planungen für neue Turnhalle laufen auf Hochtouren

Die Planungen für den Turnhallenneubau und die Erweiterung der Kooperativen Gesamtschule (KGS) sind im vollen Gange. In der nächsten Ratssitzung sollen die Politiker Entscheidungen treffen.   mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Aus der Nachbarschaft
Der Seniorenbeirat unter dem Vorsitz von Klaus-Dieter Meyer (hinten, Mitte) bei seiner Sitzung am Montag im Stadthaus. Vorn rechts sitzen als Vertreter der Polizei der Kontaktbeamte Dirk Rindfleisch (von rechts) und der Leiter des Kriminal- und Ermittlungsdienstes Stefan Schwarzbard.
Laatzen Seniorenbeirat  sucht Kandidaten für die Wahl 2018

Die Laatzener Senioren wählen im Frühjahr 2018 einen neuen Beirat. Wie der Vorsitzende Klaus-Dieter Meyer bestätigte, habe es zwar schon Gespräche mit potenziellen Kandidaten gegeben, doch verbindlich zugesagt habe noch keiner.  Bis 16. April sind Meldungen möglich. Die eigentliche Wahl ist im Mai. mehrKostenpflichtiger Inhalt

In Laatzen-Mitte wird derzeit besonders viel gebaut - unter anderem an der Gutenbergstraße. Die Ratsmehrheit will hingegen mehr Wohnraum zu niedrigen Mietpreisen schaffen.
Laatzen Laatzen steigt in Sozialen Wohnungsbau ein

Die Stadt Laatzen wird wohl künftig selbst Wohnungsbau betreiben: Um bezahlbaren Wohnraum zu schaffen, soll eine eigene Gesellschaft gegründet werden. Geplante Miete: 5,60 Euro. CDU und FDP wehren sich gegen die Pläne, sie verweisen auf den freien Wohnungsmarkt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Der Nikolaus wird jedes Mal von Kindern umringt.
Lehrte Drei Dörfer bitten zum Weihnachtsmarkt in Aligse

Der Drei-Dörfer-Weihnachtsmarkt in Aligse öffnet am Freitag, 1. Dezember, ab 16 Uhr für drei Tage seine Pforten. Es gibt ein reichhaltiges Programm mit Nikolaus, Kinderkarussell und Kutschfahrten. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Sind sehr froh über die neuen Räume in der früheren Sparkassenfiliale: Frank Wersebe und Daniel Koch (von links), Geschäftsführer der Lehrter Wohnungsbau, Bürgermeister Klaus Sidortschuk sowie Architektin Sarah Flohr und Martin Flohr vom für den Umbau zuständigen Ingenieurbüro.
Lehrte Stadt bezieht neue Büros in früherer Sparkasse

Die unter Platznot leidende Lehrter Stadtverwaltung bekommt etwas Luft. In diesen Tagen zieht die Kita-Verwaltung sowie das Familienservicebüro in die Räume der früheren Sparkasse am Rathausplatz 2. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Um den Brand in der Fleischerei Schlüter in Aligse zu untersuchen, sind auch die beiden Drehleitern aus Lehrte und Hämelerwald angefordert worden. 
Lehrte Firmenchef bei Brand in Fleischerei leicht verletzt

Bei einem Brand in der Fleischerei Schlüter in Aligse ist der Eigentümer durch Qualm leicht verletzt worden. Die Feuerwehr war mit 120 Einsatzkräften vor Ort. Die Produktion ist nicht betroffen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Sehnde ist ...

  • ... eine Stadt südöstlich von Hannover mit 15 Ortsteilen und 23.000 Einwohnern.
  • ... früher Teil des Siedlungsraumes Das große Freie gewesen.
  • ... eine Stadt mit langer Tradition im Kalibergbau.
  • ... der Ort, an dem der Stichkanal Hildesheim vom Mittellandkanal abzweigt.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Sehnde der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.