Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Siebenjähriger wird von Pkw erfasst und verletzt
Region Seelze Nachrichten Siebenjähriger wird von Pkw erfasst und verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:49 07.12.2017
Der Junge kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Seelze

 Bei einem Unfall auf der Hannoverschen Straße ist am Donnerstagnachmittag ein Siebenjähriger verletzt worden. Gegen 16.45 Uhr überquerte er an der Kreuzung zur Humboldtstraße eine Ampel bei Rot. Dabei wurde er in der Dunkelheit von einem Pkw-Fahrer übersehen und angefahren. Der Junge wurde mit Schürfwunden und leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. ton

Von Linda Tonn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Ausbau der Schullandschaft in Seelze geht voran: Der Rat hat die Verwaltung damit beauftragt, sich die Grundstücksflächen in Harenberg und Seelze-Süd zu sichern. Hier sollen bis zum Schuljahr 2021/22 zwei neue Ganztagsgrundschulen entstehen.

10.12.2017

Sie singt von strahlenden Kinderaugen und der besinnlichen Adventszeit: Uta Carina gastierte mit ihrem Programm „Dezemberträume“ im Saal von Flügels Restaurant und brachte das Publikum mit traditionellen und modernen Weihnachtsliedern zum Träumen und Nachdenken.

10.12.2017

Nicht nur gesund, sondern auch klimafreundlich: Um diesen Grundsatz ging es am Donnerstag in der Anne-Frank-Schule. Eckhard Steinmüller bearbeitete mit der achten Klasse mit „Tiefkühlpizza und andere (K)Leckereien“.

10.12.2017
Anzeige