Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Unbekannte stehlen Auto und Kennzeichen
Region Seelze Nachrichten Unbekannte stehlen Auto und Kennzeichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:50 05.10.2018
Die Polizei Seelze ermittelt nach einem Autodiebstahl. Quelle: Archiv
Letter

Einen silberfarbenen Toyota Auris haben Unbekannte zwischen Mittwoch, 11 Uhr, und Donnerstag, 6 Uhr, an der Uferstraße 14 entwendet. Wie die Polizei mitteilte, hat das Fahrzeug einen Wert von etwa 11.000 Euro. Außerdem haben Diebe zwischen Mittwoch, 16 Uhr, und Donnerstag, 7 Uhr, von einem an der Lange-Feld-Straße 111 geparkten Fiat Punto das hintere Kennzeichen H –TC 1501 gestohlen. Zudem wurden von einem silberfarbenen Opel Corsa, der an der Straße Im Winkel 2 abgestellt war, beide Kennzeichen mit der Kombination H –X 3367 abmontiert und entwendet. Dieser Diebstahl wurde am Donnerstagnachmittag angezeigt. Da die Eigentümer im Urlaub waren, kann die Tatzeit nicht genau eingegrenzt werden.

In allen Fällen hoffen die Ermittler auf Zeugen, die etwas Verdächtiges bemerkt haben. Hinweise nimmt die Polizei Seelze unter der Rufnummer (05137) 8270 entgegen.

Von Thomas Tschörner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen gefälschten Führerschein hat ein 34-jähriger Autofahrer am Freitag gegen 0.30 Uhr bei einer Polizeikontrolle auf der Stöckener Straße vorgelegt. Außerdem war sein Honda nicht versichert.

05.10.2018

Umgang mit und Vermeidung von Schmerzen im Alltag. Ein Thema, das viele Menschen betrifft. Physiotherapeutin Gabriele Koerbs hält auf Einladung der Seelzer Landfrauen einen Vortrag zum Thema.

05.10.2018

Der 1. MSC Seelze feiert am Sonnabend, 6. Oktober, sein erstes „Rocktoberfest“. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Tag der offenen Tür mit einer Fahrzeugschau und Konzerte.

04.10.2018