Navigation:
2018 Seelze Georg-Büchner-Gymnasium

2018 Seelze Georg-Büchner-Gymnasium
© privat

Seelze

Realschüler können sich am GBG anmelden

Realschüler, die den erweiterten Sekundarabschluss 1 erwerben, können sich schon jetzt vorläufig für die Einführungsphase am Georg-Büchner-Gymnasium anmelden. Die Aufnahme ist am 22. Februar von 14 bis 18 Uhr möglich.

Seelze.  Realschüler, die den Erweiterten Sekundarabschluss 1 erwerben, können sich schon jetzt vorläufig für die Einführungsphase am Georg-Büchner-Gymnasium anmelden. Die Aufnahme ist am 22. Februar von 14 bis 18 Uhr möglich. Mitzubringen sind eine Geburtsurkunde sowie ein aktuelles Zeugnis. 

Abschlusszeugnis ist notwendig

Die Schule bietet an, bei diesem Termin mit jedem einzelnen Schüler und dessen Eltern ein persönliches Gespräch zu führen, um über individuelle Fragen zu sprechen. Die endgültige Aufnahme am Georg-Büchner-Gymnasium kann erst dann erfolgen, wenn zum Ende des Schuljahres das Abschlusszeugnis vorgelegt wird. ton

Von Linda Tonn


neuepresse.de/seelze
Anzeige

Seelze ist ...

  • ... eine Stadt westlich von Hannover mit 33.000 Einwohnern
  • ... dank seiner Lage an der Leine, dem Mittellandkanal und dem Stichkanal Hannover-Linden vom Wasser geprägt
  • ... Heimat eines der größten Rangierbahnhöfe Deutschlands
  • ... Standort der Kristall-Therme.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Seelze der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.