Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten 22-Jährige wird bei Auffahrunfall leicht verletzt
Region Seelze Nachrichten 22-Jährige wird bei Auffahrunfall leicht verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 17.12.2017
Die Ortsfeuerwehr Seelze streute ausgelaufene Betriebsstoffe ab. Quelle: Feuerwehr
Seelze

 Eine 22-Jährige ist am Donnerstag gegen 21.10 Uhr mit ihrem Suzuki auf dem Kirchbuschweg in Seelze-Süd auf den Anhänger eines parkenden Lastwagens aufgefahren. Wie die Polizei mitteilte, wurde die Frau bei dem Aufprall leicht verletzt. An ihrem Auto entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden von 5000 Euro.

Die Ortsfeuerwehr Seelze streute ausgelaufene Betriebsstoffe ab. Quelle: Feuerwehr

Die Suzuki-Fahrerin war auf dem Kirchbuschweg in Richtung Döteberg unterwegs und übersah offenbar den parkenden Lastzug. Die Ortsfeuerwehr Seelze war im Einsatz, um ausgelaufene Betriebsstoffe abzustreuen.

Ebenfalls am Donnerstag kam es um 18.20 Uhr auf der Hannoverschen Straße in Höhe der Hausnummer 67 zu einem leichten Zusammenstoß von zwei sich entgegen kommenden Fahrzeugen. Der bislang unbekannte Fahrer eines weißen Kastenwagens fuhr offenbar innerhalb seines Fahrstreifens zu weit links und stieß gegen einen VW Caddy, der im Gegenverkehr verkehrsbedingt warten musste. Dabei wurde der linke Außenspiegel des Caddys beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Bereits zwischen Dienstag, 18 Uhr, und Mittwoch, 2.30 Uhr, hatte ein Unbekannter einen an der Hannoverschen Straße 47a parkenden VW Jetta am hinteren linken und vorderen linken Stoßfänger beschädigt. Der Fahrer entfernte sich ebenfalls unerlaubt vom Unfallort. An dem beschädigten Jetta wurde dunkelroter Fremdlack entdeckt. Die Ermittler sind deshalb überzeugt, dass das verursachende Fahrezug dunkelrot ist.

Die Polizei Seelze hofft bei beiden Unfallfluchten auf Zeugen, die das Kommissariat unter Telefon (05137) 8270 erreichen.

Von Thomas Tschörner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das dritte Adventswochenende bietet stimmungsvolle in verschiedenen Seelzer Ortsteilen an. Vom Weihnachtsbaumverkauf,  über Kunsthandwerk bis Kaffeetafel ist für jeden etwas dabei.

15.12.2017

Insgesamt 47 Schüler der Bertolt-Brecht-Gesamtschule erhalten einen Zuschuss für die im Unterricht verwendeten iPads. Von den im ersten Jahrgang an der Integrierten Gesamtschule (IGS) aufgenommenen Jungen und Mädchen erhält rund ein Drittel Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket (BuT).

18.12.2017

Schüler des Georg-Büchner-Gymnasiums haben den Internetauftritt des Vereins "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" modern gestaltet.

18.12.2017