Navigation:
Das war das Jahr 2017 in Seelze

Das war das Jahr 2017 in Seelze
© Collage HAZ

Seelze

Diese Themen haben Seelze 2017 bewegt

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende – und es ist viel passiert in den vergangenen Monaten in Seelze. Wir werfen einen Blick zurück und zeigen Ihnen noch einmal die spannendsten Themen – von Verkauf des Alten Rathauses in Letter bis zur Toten in Dedensen.

Seelze.  Das waren die spannendsten Themen, Menschen und Geschichten im Jahr 2017 in Seelze.

Von Thomas Tschörner und Sandra Remmer


neuepresse.de/seelze
Anzeige

Seelze ist ...

  • ... eine Stadt westlich von Hannover mit 33.000 Einwohnern
  • ... dank seiner Lage an der Leine, dem Mittellandkanal und dem Stichkanal Hannover-Linden vom Wasser geprägt
  • ... Heimat eines der größten Rangierbahnhöfe Deutschlands
  • ... Standort der Kristall-Therme.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Seelze der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.