Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Polizei stoppt Paletten-Diebe am Supermarkt
Region Seelze Nachrichten Polizei stoppt Paletten-Diebe am Supermarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:52 29.08.2018
Ein aufmerksamer Passant hat unbekannte Männer beim Diebstahl von Europaletten beobachtet. Quelle: Rainer-Droese
Seelze

Ein aufmerksamer Passant hat am Dienstagabend um 22.30 Uhr zwei Männer beobachtet, die auf der Rückseite eines Supermarktes an der Hannoverschen Straße mehrere Europaletten in einen Transporter eingeladen haben. Der Zeuge alarmierte daraufhin die Polizei. Die Beamten trafen einen 32-jährigen Letteraner und einen 20-jährigen Hannoveraner an.

Beide Männer verstrickten sich in Widersprüche bezüglich der Europaletten und machten unglaubwürdige Angaben. Die Polizei stellte daraufhin das vermeintliche Diebesgut sicher und leitete ein Strafverfahren ein. Der Pfandwert für eine Europalette liegt nach Polizeiangaben zwischen 10 und 20 Euro. rem

Von Sandra Remmer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Letters Schützen feiern am ersten Septemberwochenende. Dann sind wieder viele üppig dekorierte Schützen zu sehen. Dabei wurde vor Jahren der Verzicht auf allzu viele Abzeichen beschlossen.

31.08.2018

Die Kulturzelt-Premiere im Bürgerpark in Seelze sorgt für zufriedene Gesichter bei den Organisatoren. Die BI Raschplatz und die Stadt ziehen nach zehn Tagen Programm eine positive Bilanz.

31.08.2018

Die Polizei Seelze hat bei einer Verkehrskontrolle bei einem 22-Jährigen 100 Gramm Marihuana gefunden. Bei einer Durchsuchung seiner Wohnung wurden mehr als ein Kilogramm der Droge sicher gestellt.

27.08.2018