Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Ronnenberg: Feuerwehrleute helfen in Meppen
Region Ronnenberg Nachrichten Ronnenberg: Feuerwehrleute helfen in Meppen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:50 25.09.2018
Die Ronnenberger Brandschützer besteigen die Fahrzeuge in Richtung Emsland. Quelle: privat
Ronnenberg

Den Helfern blieb nur wenig Zeit zur Vorbereitung: Am Montag forderte der Landkreis Emsland Unterstützung für die Bekämpfung des Moorbrandes in der Nähe von Meppen aus dem Calenberger Land an. Wenige Stunden später machten sich um 17.30 Uhr 38 Feuerwehrleute aus den Ortsfeuerwehren Barsinghausen, Egestorf, Großgoltern, Nordgoltern, Empelde und Letter mit acht Einsatzfahrzeugen auf den Weg zum Brandeinsatz. An der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Ronnenberg (FTZ) übernahm Eberhard Schmidt, Leiter des Brandschutzabschnitts 2, die Führung der Gruppe. Die Löscharbeiten an dem von der Bundeswehr entfachten und inzwischen nur noch unterirdisch schwelenden Brandes sollen für die Calenberger Feuerwehrleute 48 Stunden dauern. Voraussichtlich am Mittwochabend, spätestens aber am Donnerstagmorgen, werden sie wieder an der FTZ erwartet. Motivierende Worte gab es zum Abschied auch von Stephanie Harms nicht nur an die sechs Ronnenberger im Einsatztrupp. Die Bürgermeisterin war eigens zum Treffpunkt gekommen, um die Kolonne zu verabschieden. Sie dankte den freiwilligen Helfern für ihren schnellen und aufopferungsvollen Einsatz. außerdem wünschte sie allen eine gute Reise, einen reibungslosen Einsatz und die gesunde Heimkehr.

Von Uwe Kranz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Unternehmen aus Hannover plant die Begrünung der Kalihalde in Ronnenberg nach Vorbild des Waldbergs in Empelde. Eine Interessengemeinschaft von Anwohnern argumentiert dagegen.

25.09.2018

Die Seniorenfußballer der SG 05 Ronnenberg bitten wieder zum Tanz: Zur zweiten Auflage ihrer Ü-40-Party werden wieder rund 200 Gäste im Gemeinschaftshaus erwartet.

24.09.2018

Sie sparen Energie und können dies jetzt auch nach außen zeigen: Die Eigentümer von sechs Häusern im Stadtgebiet von Ronnenberg sind jetzt mit der Grünen Hausnummer ausgezeichnet worden.

24.09.2018