Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Bahnarbeiten dauern deutlich länger
Region Ronnenberg Nachrichten Bahnarbeiten dauern deutlich länger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 17.12.2017
Die Arbeiter an der Benther Straße brauchen voraussichtlich noch bis Samstag, um die Signalanlage fertigzustellen.  Quelle: Uwe Kranz
Anzeige
Ronnenberg

  Eigentlich sollte längst wieder Fahrzeuge den Bahnübergang an der Benhter Straße in Ronnenberg ungehindert passieren können. Am Mittwoch wollte die Deutsche Bahn die Arbeiten an der Signalanlage abgeschlossen haben. Doch auch am Donnerstag waren die Gleisen für Autos und Zweiräder weiterhin halbseitig, währed der Bergungszeit des benachbarten Unfalls sogar voll gesperrt. 

Am Morgen hatte die Bahn gemeldet, es gebe bei der „Ausführung der Fundamente Verzögerungen“. Entsprechend dauern die Arbeiten länger als geplant und würden nun voraussichtlich am Sonnabend, 16. Dezember, enden. Gegen Mittag würde der Übergang wieder freigegeben, heißt es. 

Auch bei der Modernisierung der Signale an der Nenndorfer Straße hatten sich die Arbeiten jüngst um eine zusätzliche Woche in die Länge gezogen. Wie dei Bahn mitteilte, sind die beiden Standorten allerdings die einzigen im Stadtgebiet, die mit neuen Signalen ausgerüstet werden. „Weitere Arbeiten sind im Bereich Ronnenberg derzeit nicht vorgesehen.“ 

Von Uwe Kranz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Über die Weihnachtstage haben die Ronnenberger Ratsleute viel neuen Lesestoff erhalten. Der Haushaltsentwurf für 2018, den Bürgermeisterin Stephanie Harms am Mittwoch vorgestellt hat, umfasst 730 Seiten. Laut Planung soll am Ende soll ein Überschuss von 192.900 Euro stehen.

14.12.2017

Mit einem leichten Überschuss will die Ronnenberger Stadtverwaltung 2018 wirtschaften. Das geht aus dem Haushaltsentwurf hervor, den Bürgermeisterin Stephanie Harms am Mittwoch in den Stadtrat eingebracht hat.

16.12.2017

Nach Modernisierung der Signalanlagen am Übergang Nenndorfer Straße hat die Bahn auch an der Benther Straße neue Technik installieren lassen. Planmäßig sollten die Arbeiten am Mittwoch abgeschlossen werden.

13.12.2017
Anzeige