Navigation:

Vier Jugendliche haben am Sonnabend in Pattensen ein Pärchen angegriffen, geschlagen und zwei Handy geraubt. Der jüngste Täter war gerade einmal 15 Jahre alt, bei ihm wurden 2,57 Promille Alkohol gemessen.

Der 48-jährige Mercedes-Fahrer kam bei dem Unfall ums Leben.

Ein 48 Jahre alter Autofahrer ist am Dienstag auf der B 3 nahe Pattensen mit seinem Auto von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Mann starb wenig später im Krankenhaus an seinen schweren Verletzungen, wie die Polizei mitteilte.

Die Region will die Straße sanieren, die durch Oerie führt und in einem schlechten Zustand ist. Das Projekt soll in das mittelfristige Ausbauprogramm der Region für 2010 bis 2013 aufgenommen werden. Zuvor braucht es aber ein Votum des Rats, wie der Ausbau aussehen soll.

Beide Fahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt.

Beim Zusammenstoß eines Mofas mit einem Motorrad sind am Donnerstag in der Nähe von Pattensen zwei Menschen schwer verletzt worden, darunter ein 15-Jähriger.

Anlieger des Redener Wegs müssen nicht nur die Lastwagentouren zum Klärwerk ertragen. Sie leiden auch unter den häufigen Fahrten zur städtischen Baudeponie.

Ab sofort nur noch Tempo 20 im Hirtenweg.

Damit die Autofahrer im schmalen Hirtenweg endlich langsamer fahren, hat die Stadt dort jetzt Tempo 20 angeordnet und zudem höhere und breitere Bodenschwellen aufgebracht.

Der Ortsrat Pattensen-Mitte will die Verkehrsregelung am Redener Weg wieder ändern. Anwohner hätten sich besonders über das Halteverbot beschwert, hieß es.

Die Region Hannover überprüft den Zuschnitt der Landschaftsschutzgebiete (LSG). Auch Flächen in Pattensen und Springe sind betroffen.

Im nächsten Sommer können die Krippenkinder in Reden einziehen.

Seit dem 2. Juli liegt die Baugenehmigung der Region für die Erweiterung des Kindergartens vor. Das Dachgeschoss mit einer Dreizimmerwohnung soll ausgebaut werden, damit dort die Kindergartengruppe einziehen kann.

Die Bagger rollen erst im nächsten Jahr wieder, doch die Planungen für die Dorferneuerung in Jeinsen laufen.

Bei einem Scheunenbrand in Vardegötzen sind am Donnerstagmorgen mehrere Ferkel verletzt worden. Wie hoch der Schaden beim Tierbestand und an dem Gebäude ist, steht noch nicht fest.

Das Pattenser Hallen- und Freibad wird saniert.

Die Sanierungsarbeiten im Pattenser Hallen- und Freibad verlaufen planmäßig. Jetzt werden die Wasserbehälter für die Halle ausgetausch.

1 ... 228 229 230 231 232 233 234
Anzeige

Ronnenberg ist ...

  • ... eine Stadt südwestlich von Hannover mit sieben Ortsteilen und 23.000 Einwohnern.
  • ... eine frühere Bergbauhochburg. 1894 war die erste Tiefbohrung für das Kaliwerk Hansa-Silberwerk in Empelde.
  • ... bekannt für die Michaeliskirche, deren Ursprünge auf das Jahr 882 zurückgehen.
  • ... gleich mit drei S-Bahnhöfen ausgestattet: Ronnenberg, Empelde und Weetzen.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Calenberger Zeitung, die als Heimatzeitung in Ronnenberg der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.