Navigation:
Anne-Meike Bökers und Jochen Ufermann mit dem Termoport der Einrichtung.
Ronnenberg Hilfe für besondere Wünsche

Bei außergewöhnlichen Anschaffungen ist es hilfreich, wenn man auf finanzielle Unterstützung bauen kann. Für die Villa Kunterbunt in Benthe sorgt dafür Jochen Ufermann vom Lionsclub in Wunstorf mit seinen Spenden. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Auch am Ententeich dürfen die Tiere nicht gefüttert werden.
Ronnenberg Regeln sollen Sicherheitsgefühl verbessern

Was ist im öffentlichen Raum verboten und was erlaubt? Die Stadt hat die Verordnung über die Verhaltensregeln im Ronnenberger Stadtgebiet neu aufgelegt. Dabei wurde der Entwurf den aktuellen Anforderungen angepasst. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Diese Mädchen und Jungen ziehen Anfang Januar mit dem Stern durch das Stadtgebiet und sammeln Spenden.
Ronnenberg Sternsinger machen sich bereit

Die Aktion Dreikönigssingen ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit. Die kommenden Sternsingeraktion, die Rund um den Dreikönigstag auch in Ronnenberg geplant ist, steht diesmal das Engagement gegen ausbeuterische Kinderarbeit in Indien im Fokus. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Personalversammlung in der Schulküche: Die Jugendlichen der neuen KGS-Schülerfirma "Messerscharf" sprechen sich bei jedem Treffen zunächst kurz ab, bevor die bestellten Speisen der Auftraggeber und bevorstehende Catering-Einsätze vorbereitet werden.
Empelde Schulküche ist die Geschäftszentrale

An der Marie-Curie-Gesamtschule haben 25 Jugendliche aus drei Jahrgängen gemeinsam mit drei Lehrern die erste Schülerfirma der KGS gegründet. Der Catering-Service freut sich über prall gefüllte Auftragsbücher – und verbucht erste Gewinne. mehr

Symbolfoto
Ronnenberg Spielhallenräuber stellt sich

Bei seiner Tat im November in Ronnenberg hat ein Spielhallenräuber eine Angestellte mit einem Messer bedroht. Mit seiner Beute konnte er unerkannt entkommen. Am Montag stellte er sich der Polizei in Hannover. mehr

Anzeige

Aus der Nachbarschaft
Der Rat der Gemeinde Wennigsen stimmt über den Haushalt 2018 ab.
Wennigsen Wennigser Rat verabschiedet Haushalt 2018

Mit großer Mehrheit hat der Rat der Gemeinde Wennigsen in seiner Jahresabschlusssitzung am Donnerstagabend den Haushalt 2018 beschlossen. Nur die FDP enthielt sich bei der Abstimmung. Wichtigste Botschaft für die Bürger: Steuererhöhungen fürs kommende Jahr sind vom Tisch.  mehrKostenpflichtiger Inhalt

Gerüste statt Wasser: André Malkowski stellt die Umbaupläne für das Hallenbad vor.
Springe Im Hallenbad werkeln die Ingenieure und Tischler

209 000 Euro werden im Hallenbad in Springe für neue Beleuchtung und Pumpen investiert. Einige Verschönungsvorschläge des Arbeitskreises werden ebenfalls eingearbeitet. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Maria Flachsbarth war zu Gast in Springe.
Springe Maria Flachsbarth hofft auf Groko

Der Koalitionspoker geht weiter: Jamaika ist gescheitert, Neuwahlen niemand, und eine Minderheitsregierung wäre wackliges Neuland. Die heimische Bundestagsabgeordnete Maria Flachsbarth hofft jetzt auf die angekündigten Gespräche zwischen CDU/CSU und SPD. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Trotz Bedenken der Region und der IHK haben die Gehrdener Politiker die Erweiterungspläne für den Aldi-Markt an der Everloher Straße befürwortet.
Gehrden Aldi darf größer bauen

Das Unternehmen Aldi will seinen Markt in Gehrden erweitern – seit Jahren. Zuletzt hatte die Region kritisch angemerkt, dass die Verkaufsfläche zu groß ausfalle.  mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die neue Halle entsteht auf dem Sportgelände an der Hohen Bünte.
Hemmingen-Westerfeld Neue SC-Halle soll im Sommer 2018 fertig sein

Ob Kinderturnen oder Seniorensport, Yoga oder Zumba: In Hemmingen-Westerfeld können Kinder und Erwachsene ab Sommer 2018 neue Sport- und Bewegungsangebote wahrnehmen. Die Halle dafür entsteht gerade. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Ronnenberg ist ...

  • ... eine Stadt südwestlich von Hannover mit sieben Ortsteilen und 23.000 Einwohnern.
  • ... eine frühere Bergbauhochburg. 1894 war die erste Tiefbohrung für das Kaliwerk Hansa-Silberwerk in Empelde.
  • ... bekannt für die Michaeliskirche, deren Ursprünge auf das Jahr 882 zurückgehen.
  • ... gleich mit drei S-Bahnhöfen ausgestattet: Ronnenberg, Empelde und Weetzen.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Calenberger Zeitung, die als Heimatzeitung in Ronnenberg der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.