Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Automesse zieht viele Besucher an
Region Pattensen Nachrichten Automesse zieht viele Besucher an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:49 12.08.2018
Viele Besucher nutzen die Gelegenheit, sich die ausgestellten Autos aus der Nähe anzuschauen. Quelle: Daniel Junker
Anzeige
Pattensen-Mitte

Viele Besucher sind am Sonntag bei Sonnenschein über den Parkplatz des Pattenser Calenberg Centers geschlendert, um sich auf der dortigen Automesse über aktuelle Modelle zu informieren. Mehrere Autohäuser hatten dort Fahrzeuge aufgestellt, die sich Interessierte von außen und innen anschauen konnten. Bei einem Händler für amerikanische Motorradteile trafen sich zahlreiche Biker, und auch sonst gab es vom Anhängerverleih bis zum ADAC-Überschlagsimulator einiges zu sehen. Zudem gewährten einige Privatleute einen Blick unter die Motorhauben ihrer Fahrzeuge.

Aber auch andere Besucher kamen auf ihre Kosten. Kinder konnten auf einem Karussell ihre Runden drehen. Einige Essenstände waren ebenfalls auf dem Gelände aufgebaut. Der Rewe-Markt hatte zudem eine große Tombola organisiert, die von den Besuchern gut angenommen wurde. Neben den Geschäften im Center präsentierten sich rund 30 Aussteller auf der Meile vor den Läden.

Zur Mittagszeit war auf dem Gelände kaum ein Parkplatz mehr frei, so dass einige Autofahrer mehrere Runden drehen mussten. Die Geschäfte im Calenberg Center waren ebenfalls recht gut besucht, zu großem Umsatz reichte der Besuch allerdings nicht. „Das ist aber bei fast allen verkaufsoffenen Sonntagen so“, sagte Lutz Ahlers vom Rewe-Markt. „Sie sind aber eine gute Werbung für das Center.“ Nicht wenige Besucher würden die Gelegenheit nutzen, um sich vor Ort einmal umzusehen. Das sei auch an diesem Sonntag so gewesen. „Ich kenne unsere Stammkunden. Heute waren es aber viele Leute, die sonst nicht unbedingt hier sind.“

Einige Besucher kämen sogar aus anderen Städten. „Man nimmt Pattensen nicht unbedingt als Einkaufsstadt wahr. In Verbindung mit den anderen Aktionen an den verkaufsoffenen Sonntagen ist das eine gute Gelegenheit für die Geschäfte, sich zu präsentieren“, sagte Ahlers, der sich mit dem Verlauf des Tages zufrieden zeigte. Ähnlich äußerte sich auch eine Verkäuferin des benachbarten Tiernahrungsmittelhandels Fressnapf: „ Die Leute schauen sich zwar hier im Laden um, der Umsatz hält sich aber in Grenzen.“

Von Daniel Junker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gelungenes Debüt: Der Bürgerverein Jeinsen hat am Sonntag erstmals zum Bürgerfrühstück eingeladen. Anlass war sein zehnjähriges Bestehen. Mehr als 140 Jeinser nahmen teil.

15.08.2018

Nach der Fertigstellung der Außenanlagen und der Sporthalle ist der Neubau der Ernst-Reuter-Schule in Pattensen am Sonnabend offiziell eröffnet worden. Zu Gast war Kultusminister Grant Hendrik Tonne.

11.08.2018

Die seit Mittwoch vermisste zwölfjährige Celine aus Pattensen ist wohlauf. Polizeibeamte fanden sie am Freitagabend bei Bekannten in Hannover-Kleefeld.

10.08.2018
Anzeige