Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Spritzenhaus: Entscheidung vertagt
Region Pattensen Nachrichten Spritzenhaus: Entscheidung vertagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 07.12.2017
Die Zukunft des Spritzenhauses bleibt weiter offen. Quelle: Torsten Lippelt
Anzeige
Pattensen-Mitte

 Pattensens Ratspolitiker haben die Entscheidung über die Zukunft des Spritzenhauses an der Marienstraße erneut verschoben. Die CDU-Fraktion hatte in der Sitzung des Bauausschusses am Donnerstagabend einen entsprechenden Antrag gestellt, der einstimmig angenommen wurde. 

Die Verwaltung hatte bereits zu Beginn des Jahres drei Alternativen vorgeschlagen: Das im Besitz der Stadt befindliche Gebäude könnte verkauft, kostenpflichtig vermietet oder wie bisher unentgeltlich dem Förderverein Stadtmuseum überlassen werden. Die Ratsmitglieder wollten die Entscheidung jedoch nicht treffen, bevor fest steht, was mit der anliegenden Grundschule Pattensen geschieht. Mittlerweile ist beschlossen, dass die Grundschule an ihrem bisherigen Standort zu einem Anteil von zwei Dritteln neu gebaut wird.

Ratsherr Michael Wahl (CDU) sagte allerdings, dass das Raumprogramm  noch nicht endgültig beschlossen ist. Es sei sinnvoll, diese Planung jetzt auch noch abzuwarten. Der Erste Stadtrat Axel Müller sagte, dass das Spritzenhaus von den Planungen für die Schule nicht betroffen sein wird. „Wenn es noch keinen Ratsbeschluss dazu gibt, werden wir den Neubau und die Sanierung der Schule jetzt der aktuellen Situation entsprechend ausschreiben“, sagte er. In der Ausschreibung werde dann lediglich auf das Spritzenhaus in dem Bereich hingewiesen, das nicht verändert oder beschädigt werden darf.   

Von Tobias Lehmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kulis für die Firmenkunden, oder Spenden für die Kleinen? Die Kupferschmiede Pareidt entscheidet sich Jahr für Jahr dafür, Kindern in Pattensen eine Freude zu machen.

07.12.2017

Das Vocalensemble Klangreich trägt am Samstag, 9. Dezember, ab 19 Uhr in der St. Lucas-Kirche in Pattensen weihnachtliche Lieder vor. Ergänzt wird das Programm von stimmungsvoller Harfenmusik.

07.12.2017

Der Ortsrat Jeinsen hofft seit zwei Jahren, dass die Betonpoller von der Beeke abmontiert werden. Vom aufgegebenen Spielplatz an der Ostlandstraße soll der marode Sandkasten entfernt werden.

06.12.2017
Anzeige