Navigation:
Die Chorsänger bringen besinnliche Weihnachtsstimmung in die Kirche in Jeinsen.

Die Chorsänger bringen besinnliche Weihnachtsstimmung in die Kirche in Jeinsen.
 © Tobias Lehmann (Archiv)

Jeinsen

Moskauer Männerchor singt für Kinder

Die liturgischen Gesänge haben etwas Meditatives: Der Moskauer Männerchor zum Heiligen Wladimir ist am Montag, 18. Dezember, zu Gast in St. Georg in Jeinsen.

Jeinsen.   Der „Moskauer Männerchor des Heiligen Wladimir“ ist am Montag, 18. Dezember, im Rahmen der Offenen Kirche im Advent zu Gast in Jeinsen. Der Auftritt beginnt um 18 Uhr in der St. Georg-Kirche am Kirchplatz.

 Es werden russisch-orthodoxe Gesänge, liturgische Stücke, russisches Volksliedgut und Weihnachtslieder unter der Leitung von Dirigent Nikolaj Boglewskij vorgetragen. Seit inzwischen 25 Jahren kommt der Chor zum Heiligen Wladimir dreimal pro Jahr nach Deutschland. Den Namen verdankt das Ensemble mit den imposanten Stimmen dem größten Moskauer Kinderkrankenhaus. Dessen Unterstützung haben sich die acht professionellen Kirchenmusiker zum Ziel gesetzt.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Am Ausgang wird um Spenden für das Kinderkrankenhaus gebeten. gal

Von Kim Gallop


Anzeige

Pattensen ist ...

  • ... mit knapp 14.000 Einwohnern die kleinste Stadt in der Region Hannover.
  • ... ehemalige Heimat von Nationalspieler Per Mertesacker.
  • ... mit der Marienburg ein beliebtes Ausflugsziel.
  • ... Standort für ein großes Briefzentrum der Deutschen Post.
  • ... 6x pro Woche Thema in den Leine-Nachrichten, die als Heimatzeitung in Pattensen der Neuen Presse beiliegen. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.