Navigation:
Den Kopf zermartert: Einer hat die Arbeit und alle das Vergnügen.

Den Kopf zermartert: Einer hat die Arbeit und alle das Vergnügen.
© privat

Pattensen-Mitte

Amüsante Mördersuche zwischen Ente und Engel

Mit einer Leiche zum Dessert schmeckt’s besonders gut. Der Termin für das nächste CrimeDinner im Café im Pattenser Bad steht schon fest: Freitag, 2. März.

Pattensen-Mitte.  Stille Adventszeit, Friede kehrt ein in alle Herzen, doch Kommissar Peter Petersen muss raus in die kalte Realität. Im Umfeld des Pattenser Weihnachtsmarkts wird ein Mann tot aufgefunden. Nur noch leicht bekleidet, aber mit Engelsflügel bestückt. Wer hat ihm eingeredet, er wäre ein Engel und könnte fliegen?

Der Kommissar – der dem Pattenser Autor Günter von Lonski verblüffend ähnelt - begibt sich auf seine Ermittlungstour, und knapp 30 Assistenten helfen ihm nach einem Begrüßungssekt bei den schwierigen Aufklärungen. Zwischendurch stärken sich die Gäste bei einem köstlichen Drei-Gänge-Menü rund um den knusprigen Entenbraten. Dafür sorgen Wirtin Gerti Junge und ihr Team. Dabei kommen auch beim 5. Fall der CrimeDinner-Reihe im Café im Pattenser Bad die persönlichen Begegnungen und der Spaß am gemeinsamen Raten zu ihrem Recht, bis der virtuelle Täter schließlich überführt und die realen Gewinner der Frühstücksgutscheine ermittelt sind.

Als verdienten Lohn für kriminalistischen Spürsinn überreichen Günter von Lonski (links) und Gerti Junge (rechts) Frühstücksgutscheine für

Als verdienten Lohn für kriminalistischen Spürsinn überreichen Günter von Lonski (links) und Gerti Junge (rechts) Frühstücksgutscheine für das Café im Pattenser Bad (PaB).

Quelle: privat

Soviel zu 2017. Im neuen Jahr geht es weiter, die Termine stehen schon fest und der 6. Fall ist bereits für den Freitag, 2. März 2018 festlegt. Wer teilnehmen möchte, kann sich ausführlich informieren unter www.vonlonski.net.

Von Kim Gallop


Anzeige

Pattensen ist ...

  • ... mit knapp 14.000 Einwohnern die kleinste Stadt in der Region Hannover.
  • ... ehemalige Heimat von Nationalspieler Per Mertesacker.
  • ... mit der Marienburg ein beliebtes Ausflugsziel.
  • ... Standort für ein großes Briefzentrum der Deutschen Post.
  • ... 6x pro Woche Thema in den Leine-Nachrichten, die als Heimatzeitung in Pattensen der Neuen Presse beiliegen. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.