Navigation:
Die Delegation aus Pattensen erhält bei der Siegerehrung des Stadtradelns 2017 ihren Preis für den 3. Platz in der Kategorie "Fahrradaktivstes Kommunalparlament".
Pattensen Ratsmitglieder strampeln auf Platz 3

Sie haben sich mächtig ins Zeug gelegt. Und dafür wurden die Pattenser Politiker nun ausgezeichnet. Am Freitagabend wurden sie in der Kategorie „Fahrradaktivstes Kommunalparlament“ beim Stadtradeln 2017 als Drittplatzierte geehrt. mehr

Die Grundschulkinder in Jeinsen müssen zum Mittagessen direkt neben der Kreisstraße entlang gehen.
Jeinsen Ortsrat will Schüler vor Rasern schützen

Jeinser Ortsrat will die Sicherheit von Grundschülern und Radfahrern verbessern. Auf der Ortsdurchfahrt soll streckenweise das Tempo auf 30 Kilometer die Stunde gesenkt werden. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die CDU Pattensen lädt zur Diskussion über Steuererhöhungen ein.
Pattensen-Mitte CDU will über Steuererhöhung diskutieren

Zur Haushaltskonsolidierung stehen in Pattensen Steuererhöhungen im Raum. Die CDU lädt zur öffentlichen Diskussion ein. Die Ergebnisse sollen in die Entscheidung der Fraktion einfließen. mehr

Die qualifizeirten 18 Drittklässler der Pattenser Grundschulen zeigen bei der Endausscheidung ihre zum Vorlesen ausgesuchten Lieblingsbücher vor.
Pattensen Grundschüler zeigen Lesequalitäten

Sie sind die  besten Vorleser aus den 3. und 4. Klassen im Stadtgebiet von Pattensen. Jetzt wurden beim Vorlesewettbewerb in der Kernstadt die Sieger gekürt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Wegen eines geplanten Neubaugebiets sollen an der Leinetalschule in Jeinsen die Schülerzahlen steigen.
Jeinsen Ortsrat freut die steigende Schülerzahl

Wegen des geplanten Baugebiets in Jeinsen sollen an der örtlichen Grundschule die Schülerzahlen steigen. Der Ortsrat glaubt, ohne Schulbezirksgrenzen würden noch mehr Kinder kommen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Aus der Nachbarschaft
Die Delegation aus Hemmingen wird bei der Siegerehrung des Stadtradelns 2017 ausgezeichnet.
Hemmingen Verdienter Lohn für die Strampelei

Gleich zwei 3. Plätze konnte die Delegation aus Pattensen bei der Siegerehrung des Stadtradelns am Freitagabend entgegennehmen. Die Stadt landete bei den insgesamt gefahrenen Kilometern und bei den Kilometern pro Einwohner jeweils auf dem Siegertreppchen. mehr

Symbolbild Feuerwehr
Rethen Wasser tropft von Zimmerdecke in Mehrfamilienhaus

Weil Wasser durch die Decke in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses tropfte, musste die Feuerwehr am Freitagabend gegen 22.15 Uhr nach Rethen ausrücken. Die Helfer öffneten im Beisein der Polizei auch zwei Wohnungen, um die Quelle zu finden. Die Ursache ist unklar. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Wer sich über Straßenausbaubeiträge aufregt, kann über eine Online-Petition seine Meinung kundtun.
Petition in Springe Grüne sammeln Unterschriften

Der Streit um die Straßenausbaubeiträge geht in die nächste Runde: Auf einer Website können nun Springer ihre Meinung zum Projekt kundtun. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Wie geht es weiter am Schulzentrum Nord? Die Stadt befürchtet noch höhere Kosten.
Springe Wie geht es weiter am Schulzentrum Nord?

Die Kosten für den Umbau der des Schulzentrums Nord für die Integrierte Gesamtschule sind weiter gestiegen. Vor allem der Brandschutz macht den Beteiligten Sorgen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Arthur Wohlfahrt verblüfft mit den Klängen seiner im 3-D-Drucker selbst hergestellten Geige.
Hemmingen-Westerfeld Schüler spielt Geige aus dem 3-D-Drucker

Sie sieht nicht nur gut aus, sie funktioniert sogar: Arthur Wohlfahrt, Schüler an der KGS Hemmingen, hat eine Geige konstruiert und in einem 3-D-Drucker der KGS-Schülerfirma ausgedruckt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Pattensen ist ...

  • ... mit knapp 14.000 Einwohnern die kleinste Stadt in der Region Hannover.
  • ... ehemalige Heimat von Nationalspieler Per Mertesacker.
  • ... mit der Marienburg ein beliebtes Ausflugsziel.
  • ... Standort für ein großes Briefzentrum der Deutschen Post.
  • ... 6x pro Woche Thema in den Leine-Nachrichten, die als Heimatzeitung in Pattensen der Neuen Presse beiliegen. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.