Navigation:
Engagiert in Sachen Ehrenamt: der ehrenamtliche Seniorenbegleiter und ehemalige ehrenamtliche Wohnberater Heinfried Dammeyer mit Sachgebietsleiterin Elisabeth Ilse.
Pattensen Stadt sucht Begleiter für Senioren

Der Allgemeine Soziale Dienst sucht ehrenamtliche Helfer für das Projekt „Miteinander –Seniorenbegleitung in Pattensen“. Die Aufgabe ist es, Senioren gelegentlich Gesellschaft zu leisten.  mehrKostenpflichtiger Inhalt

Zwischen einem regendurchnässten Maisacker und dem Waldrand kontrolliert die Gruppe den Gestorfer Bach und folgt ihm nach Oerie.
Hüpede Umgestürzte Bäume stören Wasserlauf

Zwölf Fachleute und Gäste haben an der Gewässerschau in Hüpede und Oerie teilgenommen. Umgestürzte oder beschädigte Bäume stören die Wasserläufe.  mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Sportanlagen der KGS sollen saniert und instand gesetzt werden. Dazu zählen auch die Sandbereiche.
Pattensen-Mitte KGS-Außensportanlage wird teurer als erwartet

Die Schäden an der Außensportanlage der KGS Pattensen sind offenbar größer als angenommen. Die Verwaltung schätzt die Kosten auf 150 000 Euro. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Das neue Rathaus in Pattensen: Zu groß für eine kleine Stadt?
Pattensen Bürger lehnen höhere Steuern ab

Gibt es Alternativen zur höheren Grundsteuer? Darüber haben rund 30 Bürger am Dienstagabend im Ratskeller diskutiert. Die CDU sieht in der Begrenzung des Stellenplans der Verwaltung möglich Einsparungen.  mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Dorfgemeinschaft will ein Leitbild für Schulenburg erarbeiten.
Schulenburg Fürs Leitbild wird ein Fragebogen erstellt 

Rund 30 Schulenburger haben sich an der ersten öffentlichen Diskussion über das künftige Leitbild für den Stadtteil beteiligt. Mithilfe eines Fragebogens sollen die Wünsche der Bürger ermittelt werden. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Aus der Nachbarschaft
Die alte Aschenbahn auf dem Gleidinger Sport- und Festplatz soll zwar erneuert werden – aber aus Kostengründen nicht mehr eine Rundlaufbahn sondern eine Kurzstreckenlaufbahn sein.
Festplatz Gleidingen Stadt will Aschenbahn erneuern und umbauen

Die alte Aschenbahn auf dem Gleidinger Sport- und Festplatz soll instand gesetzt und damit wieder in einen angemessenen Zustand für den Schulsport und Vereinsbetrieb gesetzt werden. Ortsrat und Fachauschuss haben jetzt dafür gestimmt, 15000 Euro in den Haushalt einzustellen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Das Therapiebecken im Klinikum Agnes Karll soll zum Jahresende geschlossen werden.
Grasdorf Klinikum Agnes Karll schließt sein Therapiebecken

Im Klinikum Agnes Karll gibt es ein kleines Schwimmbecken, das seit geraumer Zeit kaum mehr für Therapiezwecke als vielmehr von externen Partnern genutzt wird. Aus Kostengründen will das Klinikum das Becken um Jahresende schließen. Betroffen davon ist hauptsächlich die Schwimmschule Froschkönig. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Machen auf das Hilfetelefon aufmerksam: die Pattenser Gleichstellungsbeauftragte Heike Grützner, Sabine Lemberg-Haas von der Leine-VHS, Susanne Giese als Kinderschutzfachkraft der Stadt Hemmingen, Polizeihauptkommissar Andreas Kasten, die Hemminger Gleichstellungsbeauftragte Diana Sandvoß, Silvia Eckstein von der Frauenberatungsstelle Donna Clara und Sabine Porth vom Weißen Ring.
Hemmingen/Pattensen Mehr als 50 Fälle häuslicher Gewalt in diesem Jahr

In diesem Jahr wurden in Hemmingen und Pattensen mehr als 50 Fälle häuslicher Gewalt gemeldet. Für den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November ist deshalb eine besondere Aktion geplant. mehr

Symbolbild Polizei
Ohlendorf Dieb wirft Autofenster ein und stiehlt Handtasche

Handtasche samt Inhalt waren offenbar nicht sicher im Fußraum eines beim Café Webstuhl in Ohlendorf abgestellten BMW. Am Dienstag zwischen 11.20 und 12 Uhr schlug ein Unbekannter die hintere rechte Seitenscheibe ein und nahm die Tasche mit. Schaden: rund 700 Euro. Die Polizei hofft auf Zeugen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Fugen im Bad der Wohnung von Albin Palige an der Würzburger Straße 24 sind stark verschimmelt.
Laatzen-Mitte Mieter kämpft gegen Schimmel in der Wohnung

Seit mehr als drei Jahren kämpft der Laatzener Albin Palige gegen Schimmel in seiner Wohnung. Im Badezimmer reihen sich schwarze Flecken zwischen den Fliesen. Nach etlichem hin und her hat der Vermieter jetzt zwar eine Sanierung angekündigt, allerdings soll dann auch die Miete erhöht werden. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Pattensen ist ...

  • ... mit knapp 14.000 Einwohnern die kleinste Stadt in der Region Hannover.
  • ... ehemalige Heimat von Nationalspieler Per Mertesacker.
  • ... mit der Marienburg ein beliebtes Ausflugsziel.
  • ... Standort für ein großes Briefzentrum der Deutschen Post.
  • ... 6x pro Woche Thema in den Leine-Nachrichten, die als Heimatzeitung in Pattensen der Neuen Presse beiliegen. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.