Navigation:
Gleise am Bahnhof Poggenhagen - möglicherweise soll in der Nähe ein Überholgleis gebaut werden.

Gleise am Bahnhof Poggenhagen - möglicherweise soll in der Nähe ein Überholgleis gebaut werden.
© Kathrin Götze

Neustadt

Noch mehr Züge werden rollen

Wenn die Bahnstrecke zwischen Wunstorf und Nienburg ausgebaut wird, bedeutet das eine deutliche Zunahme der Bahnverkehrs durch das Neustädter Land. Bürgermeister Uwe Sternbeck fordert die Bahn auf, für entsprechenden Lärmschutz zu sorgen und die Region Hannover. die Interessen der Anliegerkommunen besser zu vertreten als bisher.

Neustadt.  Noch in diesem Jahr sollen die Planungen für den Ausbau der Bahnstrecke zwischen Nienburg und Wunstorf beginnen. „Alpha E“, nennt sich die Planungsvariante, die die Bahn im Bereich Hannover umsetzen will. Sie bedeute vor allem mehr Verkehr auf der Strecke durch das Stadtgebiet. Und eine erhebliche Mehrbelastung der Neustädter, wie Bürgermeister Uwe Sternbeck betont. 

Sternbeck gehört einem Projektbeirat an, den die betroffenen Kommunen und Bürgerinitiativen bilden, um das Alpha-E-Projekt zu begleiten. Mit der Umsetzung müssten auch vorab getroffene Absprachen umgesetzt werden, fordert Sternbeck. Die anliegenden Dörfer Borstel, Eilvese, Himmelreich, Neustadt und Poggenhagen seien schon heute mit 300 Zugfahrten täglich belastet, rund 14 Stunden täglich seien die Schranken geschlossen. Er fordert unter anderem, den Lärmschutz auf hohes Niveau zu bringen und die höhengleichen Bahnübergänge zu beseitigen, ohne dass das zulasten der Stadt geht. 

An die Region richtet Sternbeck die Forderung, „endlich“ ihrer Aufgabe nachzukommen und die Interessen der anliegenden Kommunen zu bündeln und zu vertreten. Auf keinen Fall dürfe es zu Verzögerungen beim Bau der Bahnbrücke in Poggenhagen kommen, so Sternbeck.

Von Kathrin Götze


Bildergalerie

Anzeige

Neustadt ist ...

  • ... eine Stadt nordwestlich von Hannover mit 34 Stadtteilen und mehr als 45.000 Einwohnern
  • ... von der Fläche her die neuntgrößte Stadt Deutschlands, 1,5-mal so groß wie Hannover
  • ... mit dem Stadtteil Mardorf am Steinhuder Meer ein beliebtes Ziel von Touristen
  • ... Heimat der überregional bekannten Bauwerke Schloss Landestrost und Kloster Mariensee
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Neustadt der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.