Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Nach langem Leerstand zieht Kind ein
Region Neustadt am Rübenberge Nachrichten Nach langem Leerstand zieht Kind ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:18 07.12.2017
Daniel Schmolke und Kollegen arbeiten auf der Baustelle an der Marktstraße Quelle: Kathrin Götze
Neustadt

 Mit Schmackes lässt Daniel Schmolke den Presslufthammer knattern: Er stemmt alte Bodenfliesen am Eingang des ehemaligen Juweliergeschäfts Schwandt an der Marktstraße weg. Hinter ihm tut sich ein großer Raum auf, bereits auf Rohbau-Zustand zurückgeführt. Eigentümer Hans-Henning Cordes lässt die beiden Ladengeschäfte im Erdgeschoss zusammenlegen: Aus dem ehemaligen Juwelierladen und der früheren Boutique Canto entsteht so ein neuer Geschäftsraum mit immerhin 175 Quadratmetern.

Die Firma Kind Hörgeräte wird dort voraussichtlich im März einziehen. Die Gruppe mit Zentrale in Großburgwedel hat bereits zwei Geschäfte in Neustadt, die jedoch weniger zentral gelegen sind. Eine Unternehmenssprecherin bestätigte, dass das Geschäft kommt. Mehr sei aber noch nicht spruchreif, werde später bekannt gegeben. Unter den Mitbewerbern macht sich allerdings schon Unruhe breit. Neben Hörgeräten, Hörschutz und so genannten In-Ear-Kopfhörern vertreibt das Unternehmen auch Brillen. Nach eigener Darstellung gehören 700 Fachgeschäfte und 3000 Mitarbeiter zu dem „führenden Familienunternehmen“, das Martin Kind 1970 gründete. Kind ist seit 1997 Präsident von Hannover 96.

Von Kathrin Götze

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Haasenhof lädt zum zehnten „Winterlichen Kunsthandwerker-Café“ inklusive Geigenbau-Ausstellung ein. Besucher können sich auf Handarbeiten, Leckereien, Musik und ein Kinderprogramm freuen. 

07.12.2017

Maggie Rusyniak verkauft in ihrem Geschäft „KlaMotte“ Kindermode. Jetzt zählt der Betrieb in der Windmühlenstraße zum Kreis der Gemeinschaft für Wirtschaftsförderung. 

07.12.2017

Wie funktioniert eine Talsperre? Was macht eigentlich ein Bauingenieur? Das Leibniz Junior Lab vermittelt an Grundschulen erste Einblicke in die naturwissenschaftlichen Studiengänge. Am Donnerstag waren die Studenten in der Grundschule Poggenhagen zu Gast.

07.12.2017