Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Musikschule stellt neue Kurse vor
Region Neustadt am Rübenberge Nachrichten Musikschule stellt neue Kurse vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:03 26.12.2017
Schon erfolgreich: Kinder und Jugendliche des Orchesters der Musikschule Quelle: archiv
Neustadt

 Auf ins neue Jahr –warum nicht mit dem festen Willen, endlich ein Musikinstrument zu erlernen? Die Musikschule Neustadt wäre die passende Anlaufstelle –nicht nur für Kinder und Jugendliche. Im Februar starten zwei neue Kurse an der Schule. 

Ab Februar wird in den Räumen in der Lindenstraße 13 ein Kursus für Kinder von ein bis drei Jahren angeboten. Immer Montagvormittag, musizieren die Minis gemeinsam mit ihren Eltern oder einer Begleitperson. Musikschulleiterin Evelyn Boß zeigt, wie es geht. „Gerade mit den Kleinsten macht das Singen und Musizieren viel Spaß, denn sie sind sehr neugierig und lernen schnell“, sagt Boß. Kniereiter, Fingerspiele oder Lieder klappen auch zu Hause, da ist sich die Leiterin sicher. So kann gleich vertieft werden, was am Vormittag angefangen wurde. Am Montagnachmittag übernehem dann ältere Kinder von dreieinhalb bis fünf Jahren. Milena Kostova hat für die älteren Schüler dann auch schon vielfältigere Rythmen, Lieder, Rollenspiele und kleine Tänze in petto. 

Kann sich ein Kind nicht entscheiden, welches Instrument es lernen will, sind Blockfölte, Gitarre, Schlagzeug oder doch der E-Bass alle gleich spannend? Um das zu beantworten, dreht sich an der Musikschule wieder das Instrumentenkarussell. Schüler der ersten und zweiten Klasse probieren die verschiedensten Instrumente aus und hören und sehen beim Spielen zu. So oft wie möglich, ergänzen bereits fortgeschrittene Schüler die Übungsstunden.

Weitere Informationen zu den Kursen gibt es unter Telefon (05032) 894910 per E-Mail an deneke@msneustadt.de und online unter www.msneustadt.de

Von Benjamin Behrens

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei sucht Zeugen für zwei Einbrüche in Dudensen und Neustadt am 20. und 21. Dezember. Die Täter erbeuteten unter anderem Goldschmuck und Bargeld. 

25.12.2017

Bereits jetzt bietet die Stadtjugendpflege für die Sommerferien 2018 einige mehrtägige Angebote und das Sportcamp für Jugendliche zwischen 11 und 15 Jahren an

22.12.2017

Das gehört zum Kirchspiel Basse

22.12.2017