Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Fernweh-Fotos preisgekrönt
Region Neustadt am Rübenberge Nachrichten Fernweh-Fotos preisgekrönt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 01.01.2018
Mit ihren Sehnsuchtsmotiven von der Costa Brava hat HAZ-Autorin Carola Faber jetzt einen Preis gewonnen. Quelle: Carola Faber
Anzeige
Neustadt/Girona

 Sie setzt Landschaften, Leute und Leckereien ins rechte Licht – nun hat HAZ-Autorin Carola Faber für eine Reisereportage über die  spanische Costa Brava einen international ausgeschriebenen Tourismuspreis gewonnen. Die Neustädterin arbeitet als freie Journalistin, veröffentlichte ihre Fotoreportage über ausgezeichnete Küchen in Katalonien in dem Magazin „Kulinarik“. Dafür besuchte sie unter anderen auch den mehrfach weltweit ausgezeichneten Koch Joan de la Roca in seinem „El Celler“ in Girona.

Auch den vielfach ausgezeichneten Koch Joan Roca hat Carola Faber für ihre Reportage in Girona besucht Quelle: privat

Der Jury von der Tourismusverwaltung der Provinz Girona gefiel das. 40 Journalisten aus mehr als zehn Ländern hätten sich beteiligt, berichtet Faber, mit ihr wurden zwei Kollegen als preiswürdig ausgewählt. Zur Preisverleihung fliegt Faber jetzt im Februar nach Girona – die Touristiker spendieren Flug und Übernachtung. Ursprünglich war die Prämierung schon für Dezember angesetzt gewesen –doch sie wurde wegen der Unruhen um das katalanische Unabhängigkeitsvotum sicherheitshalber verschoben.

Von Kathrin Götze

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem kuriosen Unfall Ende Oktober hat die Raiffeisen-Gesellschaft ihre Tankstelle in Hagen wieder repariert. Ende Oktober hatte ein Autofahrer vergessen, den Zapfhahn aus dem Tank zu nehmen, war losgefahren und hatte so die Zapfsäule mächtig verbogen.

01.01.2018

Die B-6-Brücke bröckelt. Eltern gehen für eine bessere Schule auf die Straße. Mustafa Erkan verliert Einfluss und Landtagsmandat – unser Rückblick auf das Jahr 2017 im Neustädter Land.

31.12.2017

Für die Gemeindewahlen im März hat sich in der Kapellengemeinde Laderholz noch kein Kandidat gefunden. Die drei aktuell tätigen Vertreterinnen treten nicht wieder an. Wenn sich bis Ende Januar niemand findet, würde die Gemeinde künftig von Mandelsloh aus verwaltet.

31.12.2017
Anzeige