Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Fremder im Fenster fragt nach Weg
Region Neustadt am Rübenberge Nachrichten Fremder im Fenster fragt nach Weg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 05.03.2018
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zu einem Vorfall an der Kornstraße. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Neustadt

 Etliche Meldungen beschäftigen  die Polizei in Neustadt. In der Nacht zu Sonnabend beschädigten Unbekannte an der Lindenstraße und Windmühlenstraße Briefkästen mit Feuerwerkskörpern. Am Sonntag gelangten Einbrecher auf das Gelände eines Dachdeckerunternehmens an der Justus-von-Liebig-Straße. Der oder die Täter öffneten zwei Pkw mit Gewalt und stahlen Werkzeuge. Ein Malerbetrieb in der Mecklenhorster Straße wurde ebenfalls zum Ziel. Auch hier wurde ein Wagen aufgebrochen und Werkzeug entwendet. 

Am Montag fand die Bewohnerin eines Hauses an der Kornstraße nach dem Lüften einen unbekannten Mann in ihrem offenen Fenster vor. Sie fragte, was er dort mache. Daraufhin fragte dieser auf Hochdeutsch mit leichtem südosteuropäischem Akzent nach dem Weg zum Bahnhof. Er ist etwa 30 Jahre alt, 1,80 Meter groß und schlank, hat auffällig große, braune Augen und trug eine hellbeige Winterjacke mit Kapuze. Er ging mit einer zweiten Person. Diese beschreibt die Zeugin als kleiner, jünger, schlank und in eine dunkle Kapuzenjacke gekleidet. Die Frau sah noch, dass sich der Fremde einen Pflanzkübel aus dem Garten ans Fenster gerückt hatte. 

Hinweise nimmt die Polizei Neustadt unter Telefon (05032) 9559-115 entgegen.

Von Benjamin Behrens

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Was im Sommer Spaß macht, klappt auch im Winter, dachte sich das Team hinter der Holi-Party Color My Life! und wagte sich an einer Winter-Version der Feier. Die zahlreichen und gut gelaunten Gäste am Sonnabend geben ihnen Recht.

08.03.2018

Er ist ein Wanderer zwischen den Welten, lässt in seiner Musik westliche und nahöstliche Einflüsse verschmelzen: Itamar Borochov, gehandelt als neuer Stern am Trompetenhimmel, gastiert am Mittwoch, 7. März, im Schloss Landestrost in Neustadt.

08.03.2018

Der Dorfball kommt gut an: Bei Tanz und Tombola haben sich die Nöpker am Sonnabend gut amüsiert. Neben den Tombolapreisen verteilten die Organisatoren vom Dorfgemeinschaftsverein auch kleine Willkommensgeschenke an die Besucher im Nöpker Bierhus. 

07.03.2018
Anzeige