Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten CDU Bordenau bestätigt ihren Vorstand mit Thomas Stolte
Region Neustadt am Rübenberge Nachrichten CDU Bordenau bestätigt ihren Vorstand mit Thomas Stolte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 01.04.2018
Marc Danielzik (links) und Thomas Stolte (rechts) sind wiedergewählt, der CDU-Landtagsabgeordnete Sebastian Lechner war als Gast dabei. Quelle: privat
Bordenau

 Die CDU Bordenau hat ihren Vorstand mit Thomas Stolte, Stellvertreter Marc Danielzik, Schatzmeisterin Ilona Schötz, Schriftführerin Astrid Hinte sowie den Beisitzern Stefan Kuhn und Hubert Thiel einstimmig für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. Stolte führt den Ortsverband seit 2002. 

Die Bordenauer Christdemokraten planen unter anderem den Besuch des Landtages in Hannover und eine dreitägige Busreise vom 10. bis 12. August nach Brandenburg. Es sind noch Plätze frei. Vorgesehen sind die Besichtigung der Burg Rabenstein und des Optik-Industrie-Museums in Rathenow und eine Büffelbier-Verkostung. Übernachtet wird in Potsdam. Anmeldungen per E-Mail an thomas.stolte@kabelmail.de.

Von Markus Holz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jahr für Jahr löst der Kompost-Markt des Abfallentsorgers Aha einen Ansturm aus. Pflanzen lieben den mineralreichen Naturdünger – Neustadts Gärtner offensichtlich auch. Mehr als dreizehn Tonnen hat Aha am Mittwoch abgegeben.

31.03.2018

Auf der Nienburger Straße ist eine Frau am Mittwochvormittag von einem Auto angefahren worden. Nach Polizeiangaben wollte sie die Straße überqueren, soll aber nicht auf den Verkehr geachtet haben und wurde angefahren. 

31.03.2018

In vielen Ortsteilen werden zu Ostern wieder Feuer entzündet. Vereinzelt bieten die Veranstalter am Sonnabend noch an, Baum- und Strauchschnitt abzugeben – eine Übersicht, ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

31.03.2018