Navigation:
Besuch auf der Wache: : Udo Feist (von links), Thilo Hadeler, Bürgermeister Uwe Sternbeck, Karin Grobleben und Christos Savvopoulos.

Besuch auf der Wache: : Udo Feist (von links), Thilo Hadeler, Bürgermeister Uwe Sternbeck, Karin Grobleben und Christos Savvopoulos.
 © privat

Neustadt

Stadt dankt Soldaten und DRK

  Ganz Neustadt feiert Weihnachten? Nicht ganz –so mancher schiebt Dienst an der Allgemeinheit. Ihnen dankten Vertreter der Stadt, aber auch aus Ortsräten am Heiligabend.

Neustadt/Empede. „Auch an Weihnachten vergessen wir unsere Soldaten nicht“, sagte Jürgen Hager, Pateschaftsbeauftragter Empede/Himmelreich beim Besuch der Wilhelmstein-Kaserne Luttmersen. Seit vielen Jahren pflegt das „Doppeldorf“ nördlich der Kernstadt enge Verbindungen zur vierten Kompanie des Panzergrenadierbataillons 33 (bis 2014 Panzerbataillon 33) . Jürgen Hager und der stellvertretende Ortsbürgermeister Heinrich Dettmering besuchten, mit kleinen Präsenten ausgestattet, die Einheit. Kompaniefeldwebel Andreas Buhl lud zu Kaffee und Gebäck. 

Auch Neustadts Bürgermeister Uwe Sternbeck war unterwegs, besuchte das Deutsche Rote Kreuz und die Polizei und traf dabei, so sagt er, „überall auf Menschen, die man für ihr Engagement und die Ruhe, mit der sie auch riskanten Situationen begegnen, nur bewundern kann“. Bei der Polizei erwarteten die Dienst habenden Beamten für die Feiertage „die ein oder andere Streitigkeit“. Und das traf dann auch weitgehend zu. „Ein insgesamt ruhiges Fest aus unserer Sicht“, bilanzierte Dienstagnachmittag Dienstschichtleiterin Stephanie Schulze. Nach Auseinandersetzungen in zwei Gaststätten werde in zwei Fällen wegen Körprverletzung ermittelt.

Mitarbeiter des DRK berichteten dabei von einem Problem, dass sich aktuell in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens entwickelt: Es fehlt an Fachkräften.Neuerdings werde mit Erfolg an Lösungen gearbeitet. So bilde das DRK Hannover in Kooperation mit der DRK-Rettungsschule Niedersachsen eigene Notfallsanitäter aus.

Von Patricia Chadde


Bildergalerie

Anzeige

Neustadt ist ...

  • ... eine Stadt nordwestlich von Hannover mit 34 Stadtteilen und mehr als 45.000 Einwohnern
  • ... von der Fläche her die neuntgrößte Stadt Deutschlands, 1,5-mal so groß wie Hannover
  • ... mit dem Stadtteil Mardorf am Steinhuder Meer ein beliebtes Ziel von Touristen
  • ... Heimat der überregional bekannten Bauwerke Schloss Landestrost und Kloster Mariensee
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Neustadt der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.