Navigation:
Margret Ahrens vom Landfrauenverein Mandelsloh zählt Unterschriften.

Die Landfrauen kämpfen um ein Ärztehaus in Mandelsloh. Bei einer Unterschriftenliste haben sie 560 Namen gesammelt, sie hoffen auf 700.

Die Leine-Schule in Neustadt.

In nie erwarteter Größenordnung wollen Schüler der Leine-Schule (Haupt- und Realschulzweig) die neuen freiwilligen Ganztagsangebote nutzen. Das stellt Schule und Stadt vor Probleme: Der Beginn wird auf die Zeit nach den Herbstferien verlegt.

Das Kieswerk in Dudenbostel will neue Flächen abbauen.

In etwa drei Jahren werden die für den Abbau genehmigten Rohstoffvorräte im Kieswerk Egon Müller in Dudenbostel erschöpft sein. Das Werk braucht laut Betriebsleitung Erweiterungsfläche, um langfristig planen zu können.

Beim SPD-Mitgliedertreffen am Freitag geht es in Neustadt um die Bundes- und die Bürgermeisterwahl.

Einzelhändler sollen sich zukünftig nicht außerhalb der Innenstadt ansiedeln.

Mit Rücksicht auf die Kaufmannschaft im Zentrum erschwert die Stadt die weitere Ansiedlung von Einzelhandelsbetrieben im Gewerbegebiet Ost. Betroffen sind über 200 000 Quadratmeter Fläche nördlich der Mecklenhorster Straße.

Erneuerung des Ostdeutschen Wegs in Esperke soll 185.000 statt 107.000 Euro kosten.

Helstorfs Ortsbürgermeister Werner Rump ist verärgert: „Das kann doch gar nicht wahr sein“, schimpfte der CDU-Politiker. Grund ist eine neue Berechnung der Verwaltung, nach der die Ausbaukosten für den Ostdeutschen Weg, eine kleine Seitenstraße in Esperke, im Vergleich zur ursprünglichen Planung sprunghaft angestiegen sind.

Drei Flächenbrände haben die Feuerwehren am Mittwoch im Neustädter Stadtgebiet gelöscht. Zweimal seien Felder in Schneeren bei Erntearbeiten in Brand geraten, berichtete die Polizei.

Wird in Etappen geschlossen: Die Straßenmeisterei Neustadt.

Die Straßenmeisterei Neustadt wird in Etappen geschlossen: Auch über den ursprünglich geplanten Schließungstermin am 1. August hinaus behalte eine Kolonne mit fünf oder sechs Straßenwärtern ihren Stützpunkt an der Mecklenhorster Straße.

Ein Grünfink.

Der Naturschutzbund (Nabu) appelliert an Gartenbesitzer: Vögel sollten zurzeit weder gefüttert noch getränkt werden.

Rolf Handelmann hat einen schwierigen Auftrag: Der Monteur der Telekom muss einen Wust aus filigranen Drähten sortieren, um einen Schaden am Hagener Haupttelefonkabel unter der Straße An den Eichen zu beheben.

„Wir wollen zeigen, dass wir ein Neustadt sind."

Der Unternehmerkreis Gewerbegebiet Ost und die Gemeinschaft für Wirtschaftsförderung (GfW) richten erstmals gemeinsam einen verkaufsoffenen Sonntag am 20. September aus.

Ein Planungsfehler treibt die Kosten für den Rohbau des Schulzentrums Süd in die Höhe: Offenbar hat das von der Stadt beauftragte Architekturbüro sich beim Errechnen der benötigten Baumaterialien, der sogenannten Massenberechnung, vertan.

1 ... 393 394 395 396 397 398 399 ... 402

Bildergalerie

Anzeige

Neustadt ist ...

  • ... eine Stadt nordwestlich von Hannover mit 34 Stadtteilen und mehr als 45.000 Einwohnern
  • ... von der Fläche her die neuntgrößte Stadt Deutschlands, 1,5-mal so groß wie Hannover
  • ... mit dem Stadtteil Mardorf am Steinhuder Meer ein beliebtes Ziel von Touristen
  • ... Heimat der überregional bekannten Bauwerke Schloss Landestrost und Kloster Mariensee
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Neustadt der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.