Navigation:
Ortsbrandmeister Thorsten Eirund wurde einstimmig wiedergewählt.

Bei der Jahresversammlung der Ortsfeuerwehr Scharrel ist Ortsbrandmeister Thorsten Eirund im Amt bestätigt worden. Auf der Tagesordnung standen auch Ehrungen. Nils Janeke und Jürgen Homann wurden für 40 Dienstjahre gewürdigt.

Jeton Supnaj alias Jet One zeigt Kindern, worauf es beim Breakdance ankommt.

Mit viel Spaß haben Jungen und Mädchen am Sonnabend mit Breakdancer Jeton Supnaj Grundlagen des Tanzstils geübt. Es war ein Test: Wenn das Interesse da ist, will der TSV Neustadt einen Kurs anbieten. 

Noch dominieren lose Kabel und graue Platten den Gruppenraum

Die Dorfgemeinschaft Hagen baut das drittälteste Haus des Ortes zu einer Krippe um. Mitte Februar sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Der Verein betreibt bereits die Einrichtung Spatzenest.

Burak Dadas (von links), Sahin Yasar und Dennis Tokay renovieren die Räume des zukünftigen Waffel-Lokals.

Im Waffel Dream sollen sich Kunden ihr Gebäck nach Wunsch belegen. Mitte Februar eröffnet die Neustädter Filiale des in Hannover beheimateten Cafés in der Windmühlenstraße 11. 

Bärbel Heidemann heute

Mensche zusanmenzuführen, das ist Bärbel Heidemanns größtes Talent. Nach 17 Jahren im Amt wechselt die städtische Gleichstellungsbeauftragte Ende Januar in den Ruhestand – bleibt aber vielen ihrer selbst gegründeten Gruppen verbunden.

Gleise am Bahnhof Poggenhagen - möglicherweise soll in der Nähe ein Überholgleis gebaut werden.

Wenn die Bahnstrecke zwischen Wunstorf und Nienburg ausgebaut wird, bedeutet das eine deutliche Zunahme der Bahnverkehrs durch das Neustädter Land. Bürgermeister Uwe Sternbeck fordert die Bahn auf, für entsprechenden Lärmschutz zu sorgen und die Region Hannover. die Interessen der Anliegerkommunen besser zu vertreten als bisher.

Der Bahnübergang Moordorfer Straße wird während der Arbeiten für den kompletten Verkehr gesperrt.

Autofahrer, Fußgänger und Radfahrer müssen sich auf Umwege zwischen Neustadt und Poggenhagen einstellen. Ab Freitag, 19. Januar, werden nacheinander drei Bahnübergänge für Bauarbeiten komplett gesperrt.

Handpuppen übernehmen die Rollen von Loriots Knollennasenmännchen.

Loriots knollennasige Figuren als Handpuppen? Ute Kotte holt unter dem Titel „Siehste.... – Szenen einer Ehe“ Loriots Stoffe am 20. Januar auf die Bühne des Binderhauses Rodewald.

Vom ZOB aus fahren Busse in Neustädter Land.

In den Ortsräte Poggenhagen und Helstorf stoßen die Einsparungspläne bei Regiobus auf Kritik. Die Politiker in Poggenhagen sorgen sich um die Anbindung nach Hannover und ans Steinhuder Meer. In Helstorf wünscht man sich besseren Anschluss an den Heidekreis.

Dieter Jaehnke (von links), Medhi Salashour, Ekka Lühring, Marlies Grybsch und Bärbel Weber freuen sich auf die neue Saison im Café Vielfalt

Das Café Vielfalt öffnet ab dem 15. Januar wieder jeden Montag ab 15 Uhr im Liebfrauen-Gemeindehaus für zwanglose Treffen von Neubürgern und alt eingesessenen Neustädtern. Gute Nachricht für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer: Um die Koordination und Beratung kümmert sich jetzt Dieter Jaehnke, im Ehrenamt stellvertretender Stadtbrandmeister.

Digitale Verwaltung wie hier über das „Bayernportal“, soll auch in Neustadt vorangetrieben werden.

Wann kann man in Neustadt von zu Hause aus online einen Reisepass beantragen oder einen Bauantrag einreichen? 150.000 Euro wollen SPD- und CDU-Fraktion im Haushalt für die Digitalisierung von Akten und Vorgängen sowie den Ausbau des Online-Bürgerservice ausgeben.

Wiebke Osigus, hier beim Neujahrsempfang der SPD Bordenau.

Die SPD-Landtagsabgeordnete Wiebke Osigus hat sich ein neues Ziel gesetzt: Sie möchte trotz anfänglicher Zweifel nun doch für den Vorsitz des SPD-Ortsvereins antreten.

1 2 3 4 5 6 ... 412

Bildergalerie

Anzeige

Neustadt ist ...

  • ... eine Stadt nordwestlich von Hannover mit 34 Stadtteilen und mehr als 45.000 Einwohnern
  • ... von der Fläche her die neuntgrößte Stadt Deutschlands, 1,5-mal so groß wie Hannover
  • ... mit dem Stadtteil Mardorf am Steinhuder Meer ein beliebtes Ziel von Touristen
  • ... Heimat der überregional bekannten Bauwerke Schloss Landestrost und Kloster Mariensee
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Neustadt der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.