Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Transporter demoliert Scheibe
Region Lehrte Nachrichten Transporter demoliert Scheibe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:04 06.02.2018
Die demolierte Scheibe an der HAZ/NP-Geschäftsstelle. Quelle: Achim Gückel
Lehrte

 Crash in der Zuckerpassage: Am Dienstag gegen 13.30 Uhr ist ein Lieferwagen gegen eine der Scheiben an der in den vergangenen Wochen komplett neu gestalteten Geschäftsstelle der Hannoverschen Allgemeinden Zeitung und der Neuen Presse gerollt. Glas und Rahmen wurden demoliert. Die für Mittwoch geplante Neueröffnung der Geschäftsstelle samt Laporte-Ticketshop ist jedoch nicht gefährdet. Pünktlich um 9 Uhr werden die Türen öffnen.

Der Unfall geschah, als der Fahrer schon aus dem Fahrzeug ausgestiegen war. Der Transporter rollte plötzlich los und krachte mit Wucht gegen die Schaufensterscheibe. Verletzt wurde dabei niemand. Die Höhe des Schadens ist noch unklar.

Von Achim Gückel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Innerhalb von einer Nacht haben sich Diebe in Steinwedel Zugang zu zwei BMW verschafft und daraus die Navigationsgeräte gestohlen. Sie gingen dabei jedoch auf unterschiedliche Weise vor.

06.02.2018

Auch die schönste Zeit geht einmal zu Ende: Für Heide Allers, Reiner Macher, Martin Hammerschmidt, Friedrich-Uwe Röber und Thilo Lausecker hieß es jetzt Abschied nehmen vom Lehrter Gymnasium. 

09.02.2018

Das Konzertprogramm heißt „Heavy Metal“ – und es erklingt in der St.-Petri-Kirchen in Steinwedel. Am Sonntag, 25. Februar, ab 19 Uhr  ist im Gotteshaus das Ensemble Magenta Brass zu Gast.

06.02.2018