Navigation:
Die demolierte Scheibe an der HAZ/NP-Geschäftsstelle.

Die demolierte Scheibe an der HAZ/NP-Geschäftsstelle.
© Achim Gückel

Lehrte

Transporter demoliert Scheibe

Crash an der Zuckerpassage: Am Dienstagmittag ist ein Lieferwagen gegen die Fensterfront der Geschäftsstelle von HAZ und NP gerollt. Die für Mittwoch geplante Neueröffnung ist jedoch nicht gefährdet.

Lehrte.  Crash in der Zuckerpassage: Am Dienstag gegen 13.30 Uhr ist ein Lieferwagen gegen eine der Scheiben an der in den vergangenen Wochen komplett neu gestalteten Geschäftsstelle der Hannoverschen Allgemeinden Zeitung und der Neuen Presse gerollt. Glas und Rahmen wurden demoliert. Die für Mittwoch geplante Neueröffnung der Geschäftsstelle samt Laporte-Ticketshop ist jedoch nicht gefährdet. Pünktlich um 9 Uhr werden die Türen öffnen.

Der Unfall geschah, als der Fahrer schon aus dem Fahrzeug ausgestiegen war. Der Transporter rollte plötzlich los und krachte mit Wucht gegen die Schaufensterscheibe. Verletzt wurde dabei niemand. Die Höhe des Schadens ist noch unklar.

Von Achim Gückel


Anzeige

Lehrte ist ...

  • ... eine Stadt östlich von Hannover mit mehr als 43.000 Einwohnern.
  • ... 2009 zu Niedersachsens fahrradfreundlichsten Kommune gewählt worden.
  • ... eine Stadt mit langer Eisenbahnertradition.
  • ... Heimat des Blues-Festival, bei dem neben regionalen Bands auch internationale Musiker auftreten.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Lehrte der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h