Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Lehrter Bauhof hat eine neue Kehrmaschine
Region Lehrte Nachrichten Lehrter Bauhof hat eine neue Kehrmaschine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 27.09.2018
Lehrtes Bürgermeister Klaus Sidortschuk (von links) stellt die neue Lastwagen-Kehrmaschine im Beisein der Bauhofmitarbeiter Dirk Redent und Klaus Popp offiziell in den Dienst. Quelle: privat
Lehrte

 Auf Lehrtes Straßen ist eine neue Kehrmaschine im Einsatz. Sie kehrt sowohl in der Kernstadt als auch in den Ortsteilen. Lehrtes Bürgermeister Klaus Sidortschuk hat das imposante Lastwagenfahrzeug jetzt offiziell in den Dienst gestellt. Es hat 200.000 Euro gekostet und löst ein 18 Jahre altes Vorgängermodell ab, das demnächst verkauft wird.

Für die Mitarbeiter des Lehrter Baubetriebshofes bietet die neue Kehrmaschine vor allem eine bessere Reinigungsleistung, bessere Bedienerfreundlichkeit und Automatikbetrieb. Die Bauhofmitarbeiter Dirk Redent und Klaus Popp erläuterten bei der Übergabe des Fahrzeugs viele technische Details. So hat es etwa einen Kehrrichtbehälter mit einem Fassungsvermögen von sechs Kubikmetern, einen Wassertank mit einem Gesamtvolumen von rund 1900 Litern und einen 240 PS starken Dieselmotor.

Anders als bei ihrem Vorgängermodell können die Mitarbeiter bei dem neuen Fahrzeug schon vorprogrammieren, welche Arbeiten jeweils ausgeführt werden sollen. „Wir können also vorgeben, wie in Ahlten zum Beispiel die Neigung des Besens sein soll“, erläutert Bauhofchef Jürgen Suchopar. Eine bessere Reiningungsleistung erziele die neue Kehrmaschine unter anderem weil sie ein größeres Gebläse hat und den Schmutz so anders einsaugen kann, sagt Suchopar.

Der Baubetriebshof hat in seinem Fuhrpark noch eine weitere LKW-Kehrmaschine. Im Einsatz ist zudem eine kleine Kehrmaschine mit einem Fassungsvermögen von zwei Kubikmetern.

Von Katja Eggers

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 69 Jahre alter Motorradfahrer ist am Sonntag auf der Landesstraße 385 zwischen Lehrte und Ahlten gestürzt und hat sich dabei leicht verletzt.

24.09.2018

In einer überfüllten Kirche nahmen die katholischen Gläubigen aus Lehrte, Sehnde und Bolzum Abschied von ihrem langjährigen Geistlichen Roman Blasikiewicz, der als Stiftskanoniker nach Altötting geht.

27.09.2018

Zwei mutmaßliche Autodiebe sind im Mai nach dem Diebstahl eines Fahrzeugs in Limmer geblitzt worden. Die Polizei hatte das Bild für die Fahndung veröffentlicht. Nun stellte sich der Beifahrer in Lehrte der Polizei, die Wohnung des Fahrers wurde durchsucht.

24.09.2018