Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Stellwerk öffnet seine Türen für Besucher
Region Lehrte Nachrichten Stellwerk öffnet seine Türen für Besucher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:26 28.05.2018
Im Januar hat das Stellwerk schwere Sturmschäden davongetragen. Der Verein will demnächst die Außenfassade neu streichen und das Dach reparieren. Quelle: privat
Lehrte

Das Museumsstellwerk Lpf wird am Sonntag, 27. Mai, von 10 bis 13 Uhr wieder zum Ausflugsziel für die ganze Familie. Im Obergeschoss können die Besucher die mechanische Stellwerktechnik der Bauart "Jüdel" aus dem Jahr 1912 bewundern. Wer möchte, kann sich dort einmal selbst als Weichenwärter probieren.

Die Modellanlage zeigt den Bahnhof Lehrte um 1960. Quelle: privat

Im Erdgeschoss ist das H0-Modell des Lehrter Personenbahnhofs um 1960 mit markanten Gebäuden aus Lehrte zu sehen. Der Zugverkehr wird dort digital über Computer gesteuert. Die Modelleisenbahner haben Häuser, Gärten, Straßen und Bahnanlagen zudem mit vielen Details liebevoll ausgestattet.

In den nächsten Wochen hat der Verein außerdem Großes vor: Die Mitglieder wollen die Außenfassade neu streichen und die Dachreparaturen abschließen. Im Januar hatte das historische Gebäude schwere Sturmschäden davongetragen. Die Arbeiten am Dach waren aufwendig, weil dafür teilweise der Strom in der Oberleitung abgeschaltet werden musste.

Zu erreichen ist das Stellwerk über die Straße Richtersdorf am Bahnübergang Grünstraße/Poststraße.

Von Katja Eggers

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Steinwedel, Immensen und Arpke sind Jungstörche geschlüpft. In Arpke sind es zwei. In Immensen und Steinwedel hat Naturfotograf Bernd Moßmann jeweils ein Küken fotografiert.

28.05.2018

Die Bewohner eines Hauses an der Grafhornstraße haben in der Nacht zum Freitag einen Einbruch regelrecht verschlafen. Sie bemerkten nicht, wie ein Unbekannter ins Gebäude einstieg.

28.05.2018

Das Klinikum Region Hannover (KRH) hat neue Führungskräfte in ihre Ämter eingeführt. Hauptaufgabe der Mediziner ist es, die Kooperation der Klinken Großburgwedel, Lehrte und Laatzen voranzubringen.

28.05.2018