Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Zytanien: 14 Festivalbesucher fahren unter Drogen
Region Lehrte Nachrichten Zytanien: 14 Festivalbesucher fahren unter Drogen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 30.08.2018
Symbolbild Quelle: Archiv
Immensen

Die Polizei hat die Besucher des Festivals Zytanien bei der An- und Abreise kontrolliert. Dabei wurden 480 Fahrzeuge untersucht. 14 Fahrer hatten Betäubungsmittel im Blut.

Nach Angaben der Lehrter Polizei herrschte durch An- und Abreisen sowohl am Freitag als auch am Sonntag ein reger Fahrzeugverkehr auf der Immenser Landstraße. Die Polizei kontrollierte insgesamt 480 Fahrzeuge. Dabei waren 12 Fahrer so auffällig, so dass Blutentnahmen angeordnet wurden, 24 Fahrzeuge wurden genauer durchsucht.

Beim Zytanienfestival reisen viele mit dem Auto an. Quelle: Maximilian Hett

Die Beamten stellten schließlich bei 14 Autofahrern eine Beeinflussung durch Betäubungsmittel fest. Die Fahrer mussten ihren Führerschein abgeben. Zudem fanden die Polizisten mithilfe eines Drogenspürhundes in 18 Fällen Drogen – unter anderem verschiedene Cannabisprodukte wie Marihuana aber auch Betäubungsmittel wie Amphetamine, Ecstasy und LSD-Trips.pos

Von Patricia Oswald-Kipper

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am 2. September öffnen die Läden in Burgdorf ihre Türen für die Kunden. Begleitet wird der verkaufsoffene Sonntag von einem Kunstmarkt auf dem Spittaplatz und mehreren Ausstellungen.

30.08.2018

Vor ein paar Jahren schien es vorbei zu sein mit der Chemischen Fabrik in Lehrte. Nun feiert das Traditionsunternehmen seinen 130. Geburtstag. Und es beliefert Firmen wieder weltweit mit Salzen „made in Lehrte“.

27.08.2018

Es ist ein großes Ereignis für die Bürger Steinwedels: Beim Dorf- und Gemeindefest sind rund 800 Besucher zusammengekommen. In vier Jahren steht zudem ein großes Jubiläum an.

26.08.2018