Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Viertklässler backen Waffeln für den guten Zweck
Region Lehrte Nachrichten Viertklässler backen Waffeln für den guten Zweck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 09.12.2017
Fleißige Waffelbäcker (von links): Ilayda (9), Angelina (9), Julian (9), Adrian (10) und An (9) haben alle Hände voll zu tun. Quelle: Katja Eggers
Anzeige
Lehrte

 Viertklässler der Grundschule An der Masch in Lehrte haben am Mittwoch Waffeln für ihre Mitschüler gebacken. Der Erlös ist für bedürftige Kinder in Südafrika bestimmt. Die Grundschüler geben das Geld an die Matthäusgemeinde Lehrte weiter, von dort wird die Spende nach Afrika gehen.

Für den guten Zweck liefen in der Schulmensa gleich acht Waffeleisen heiß. Die Klasse 4c hatte alle Hände voll zu tun. Schließlich galt es, die komplette Schule mit Waffeln zu versorgen. Die Mitschüler standen klassenweise Schlange, bezahlten pro Waffel 50 Cent und ließen sich die süßen Teigwaren mit Puderzucker schmecken. 

„Am Anfang klebte die Waffeln fest, deswegen streichen wir die Eisen jetzt mit Öl ein“, erklärte die neunjährige An. Mitschülerin Emily schätzte, dass sie mit der 4c mindestens 300 Waffeln backen würde. „Wir sind 200 Schüler an der Schule, und manche haben auch zwei Waffeln gekauft“, erklärte Emily.

Der Erlös der Aktion kommt in Südafrika einer sogenannten Sunday School zugute, die sonntags von Kinder aus armen Verhältnissen besucht wird.  „Hier in Deutschland gehen wir ganz selbstverständlich jeden Tag zur Schule, aber in Südafrika könnnen sich das viele Familien gar nicht leisten“, erklärte Emily.

Mit verschiedenen Lebensentwürfen von Kindern in Afrika hatte sich die 4c im Sachunterricht zum Thema Kontinente beschäftigt.

Von Katja Eggers

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Vorarbeiten für das Aldi-Logistikzentrum gehen trotz der Proteste aus Aligse unvermindert weiter. Bau- und Umweltausschuss haben jetzt mehrheitlich Ja zum Fortgang des Planverfahrens gesagt.

08.12.2017

Ein Rauchmelder hat am Montag Schlimmeres verhindert: In einer Wohnung brannte eine Schrankwand als die Feuerwehr eintraf.

08.12.2017

Schlussakkord für die Kolonie Feierabend. Am Mittwochabend will der Lehrter Rat die Vereinbarung zur Aufgabe der Kleingartenanlage an der Manskestraße und deren Umzug an den Hohnhorstweg absegnen.

08.12.2017
Anzeige