Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Frau bei Schlägerei leicht verletzt
Region Lehrte Nachrichten Frau bei Schlägerei leicht verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:49 29.07.2018
Symbolfoto Quelle: Archiv
Lehrte

Zwei stark alkoholisierte Lehrter sind am Sonnabend gegen 3.40 Uhr am Bahnhof in einen Streit geraten, der in einer Schlägerei endete.

Nach Angaben der Polizei kam es zu einem Gerangel unter mehreren Leuten. In dessen Verlauf ein 27-jähriger Lehrter mehrfach auf einje 29-jährige Lehrterin einschlug. Sie wurde dabei leicht verletzt. Täter und Opfer standen laut Angaben der Polizei unter starkem Alkoholeinfluss. Eine medizinische Versorgung lehnte das Opfer ab. Zu den Hintergründen der Auseinandersetzung ist derzeit nichts bekannt.

Von Patricia OSwald-Kipper

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte haben das Kleinkraftrad eines 48-jährigen Lehrters entwendet. Es wurde Tage später beschädigt am Blauen See entdeckt.

29.07.2018

Und es ist wieder eine Frau: Auf Gabriele Bode von den Lehrter Bürgerschützen im vergangenen Jahr folgt nun Adelheide Bertram. Die Aligserin ist neue Stadtkönigin in Lehrte.

27.07.2018

Die Bogensportabteilung der SG Aligse lädt für Sonntag, 12. August, zu einem Tag der offenen Tür ein.

27.07.2018