Navigation:
Die Polizei in Lehrte vermeldet einen Einbruch in einen Friseursalon.

Die Polizei in Lehrte vermeldet einen Einbruch in einen Friseursalon.
© Symbolbild

Lehrte

Neues Zentrum: Dieb dringt in Friseursalon ein

Zum zweiten Mal innerhalb eines knappen halben Jahres ist ein Friseursalon im Neuen Zentrum das Ziel eines Einbrechers gewesen. Der Täter brach wieder eine Hintertür auf und stahl Geld.

Lehrte.  Kurz vor dem Weihnachtsfest ist der Friserusalon im Neuen Zentrum das Ziel eines Einbrechers gewesen. In der Nacht zum Sonnabend hebelte ein Unbekannter die Hintertür des Ladens auf, teilt die Polizei mit. In dem Geschäft griff der Täter in die unverschlossene Kasse. Wieviel Geld er erbeutete, steht noch nicht fest. Auch über den Schaden an der Tür gibt es keine Angaben.

Der Friseursalon in der Innenstadt ist nicht zum ersten Mal von einem Einbrecher heimgesucht worden. Ende Juli hatte es dort bereits eine nahezu identische Tat ergeben. Damals versuchte der Unbekannte zunächst jedoch, die Haupteingangstür in der Ladenpassage aufzubrechen, scheiterte aber daran. Anschließend öffnete er gewaltsam die Hintertür.

Die Lehrter Polizei hofft nun auf Zeugenhinweise. Der jüngste Einbruch in das Geschäft ereignete sich zwischen Freitag, 21.45 Uhr, und Sonnabend, 8.45 Uhr. Das Kommissariat ist unter Telefon (05132) 8270 erreichbar.

Von Achim Gückel


Anzeige

Lehrte ist ...

  • ... eine Stadt östlich von Hannover mit mehr als 43.000 Einwohnern.
  • ... 2009 zu Niedersachsens fahrradfreundlichsten Kommune gewählt worden.
  • ... eine Stadt mit langer Eisenbahnertradition.
  • ... Heimat des Blues-Festival, bei dem neben regionalen Bands auch internationale Musiker auftreten.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Lehrte der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h