Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Zum dritten Mal: Diebe stehlen Gartenmöbel
Region Lehrte Nachrichten Zum dritten Mal: Diebe stehlen Gartenmöbel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 15.08.2018
Die Polizei vermeldet den Diebstahl von Gartenmöbeln. Quelle: Symbolbild
Lehrte

Schon wieder ist es zu einem Diebstahl auf dem Außengelände eines Einrichtungsgeschäfts an der Burgdorfer Straße gekommen. Zum dritten Mal in diesem Sommer verschafften sich dort unbekannte Täter Zugang und stahlen Gartenmöbel. Die Tat spielte sich nach Angaben der Polizei in der Nacht zu Sonnabend ab. Dabei hoben oder kippten die Eindringlinge einen Sicherungszaun an dem Gelände an und durchtrennten dann ein Stahlseil, mit dem die Gartenmöbel gesichert waren. Die Polizei gibt den Wert der Beute mit rund 800 Euro an.

Bereits Ende Mai hatte es solche Diebstähle an dem Geschäft gegeben. Damals stahlen die Täter erst vier Gartenstühle und bei der zweiten Tat dann einen Tisch.

Von Achim Gückel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sensationelle Nachricht zum Wochenende: Die historische Villa Nordstern ist verkauft. Der Lehrter Investor und Sanierer Rolf Neumann übernimmt das Gebäude und will es zu einer Natur- und Sport-Kita machen.

10.08.2018

Alte Luftaufnahmen haben gezeigt, dass sich auf Gelände der Keramischen Hütte am Rand von Sehnde ein Bombenlindgänger befinden könnte. Experten haben die Fläche nun überprüft – und nichts gefunden.

13.08.2018

Einbrecher haben an der Gewerbestraße in Sievershausen offenbar einen großen Coup gelandet. Sie drangen bei zwei Firmen ein und stahlen dort Geld, Werkzeug und einen Stromerzeuger.

10.08.2018